Hélène Grimaud | Musik | Memory

Hélène Grimaud - Memory
Memory
VÖ: 28. September 2018
Hélène Grimaud
01
Bagatelle I
03:20
02
1. Andantino con moto in E Major
04:16
03
Bagatelle II
03:38
04
4. Lent
02:22
05
Nocturne In E Minor, Op. 72, No. 1
04:04
06
1. Lent
03:12
07
1. Lent et douloureux
03:13
08
1. En y regardant à deux fois
01:35
09
La plus que lente, L. 121
04:15
10
4. Lento, ma non troppo in A Minor
04:19
11
2. Lento in A Minor
05:26
12
3. Clair de lune
04:24
13
Rêverie, L. 68
03:34
14
2. Passer
01:25
15
Breathing Light
02:32

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Musik wurde als ein Mittel beschrieben, etwas Verlorenes wiederzufinden – in ihrer jüngsten Aufnahme für Deutsche Grammophon widmet sich Hélène Grimaud dieser besonderen Fähigkeit von Musik: Bilder der Vergangenheit in der Gegenwart wachzurufen, Eindrücke von Orten und Zeiten zum Leben zu erwecken. Auf Memory, das am 28. September 2018 erscheint, spielt die französische Pianistin ein breites Spektrum von Klavierminiaturen ein. Ihre Auswahl reicht von impressionistisch anmutenden Träumereien Chopins und Debussys bis zu Valentin Silvestrovs zeitlosen Melodien im Volkston.
Veröffentlichung
2018-9-28
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028948357109

Weitere Musik von Hélène Grimaud

Mehr von Hélène Grimaud