In Extremo | News | In Extremo auf diesen Festivals 2017

In Extremo Live 2016
28.03.2017

In Extremo auf diesen Festivals 2017

Mit “Quid Quo Pro – Live” haben In Extremo das Live-Gefühl ihrer ausverkauften Shows auf ein Album gebracht. Die Band ist auf der Bühne zu Hause und spielt dieses Jahr mittlerweile ihr sage und schreibe tausendstes Konzert! Am 17.08. ist es beim Summer Breeze in Dinkelsbrühl soweit und auch der Rest der warmen Monate steht ganz im Zeichen von In Extremo live.

Der Festivalsommer mit In Extremo: Alle Termine

Bevor und sogar während es im August für In Extremo auf die 10 Jahre Burgentour geht, bespielt die Band den ganzen Sommer über verschiedene Open Airs. Los gehts schon Ende April, wenn die Mittelalter-Rocker beim Full Metall Cruise mit der Mein Schiff 2 in See stechen und bei der komplett ausverkauften Festival-Kreuzfahrt auftreten. Wer keine Tickets ergattern konnte oder lieber festen Boden unter den Füßen hat, erlebt In Extremo dieses Jahr beispielsweise auch beim Deichbrand Festival in Cuxhaven, wo die Band neben Künstlern wie den Donots, Kraftklub und Placebo auf der Bühne steht. Alle In Extremo Festivaltermine 2017 seht ihr hier im Überblick:
20.04. Full Metall Cruise, Balearische Inseln (Ausverkauft)
26.05. Spreewald Rock Festival, Drachhausen/Brandenburg
04.06. Rock In Vienna, Wien
08.06. Zeltfestival Rhein Neckar, Mannheim
09.06. Greenfield Festival, Interlaken/Schweiz
06.07. Rockharz Festival, Ballenstedt
07.07. Toolwood Sommer Festival, München
08.07. Rockaue Festival, Bonn
15.07. Dong Open Air, Neukirchen-Vluyn
21.07. Deichbrand Festival, Cuxhaven
10.08. Open Flair Festival, Eschwege
13.08. Taubertal Festival, Rothenburg ob der Tauber
17.08. Summer Breeze, Dinkelsbrühl (1000ste Show!)
25.08. Baltic Open Air, Busdorf
01.09. Quid Pro Quo – Open Air, Rostock IGA Park
08.09. Quid Pro Quo – Open Air, Kulturbrauerei Görlitz
09.09. Festival Mediaval X, Selb
15.09. Metall Hammer Awards, Berlin Kesselhaus
 
Mehr von In Extremo