Ingeborg Bachmann | Musik | Eine einzige Stunde frei sein

Ingeborg Bachmann
Eine einzige Stunde frei sein 0602498766314
Eine einzige Stunde frei sein
VÖ: 21. März 2006
Ingeborg Bachmann, Eloquence Hörbuch, Eloquence Hörbuch
02
Biographisches
03:16
20
Rede und Nachrede
01:54
28
Sand, Meer und Wind
03:24
24
Keine Delikatessen
01:35
10
Ich
00:36
15
Im Zwielicht
01:28
16
Holz und Späne
01:23
23
Wahrlich
00:31
03
Rabe
04:19
09
heiter und wolkig
01:31
08
Nach grauen Tagen
00:49
06
Einem Winter entgegen
01:01
27
Undine geht
30:45
05
Es könnte viel bedeuten
00:37
21
Korrespondenz
03:44
22
Verordnet diesem Geschlecht keinen Glauben
00:31
11
Wir gehen, die Herzen im Staub
00:42
13
Lethargisch I
01:57
07
Weite
02:13
14
Reigen
00:37
04
Abends frag ich meine Mutter
00:36
19
Freies Geleit (Aria II)
01:08
25
Beinahe verstummt
00:14
18
Botschaft
00:29
01
Mit dem Anfang beginnen
00:17
17
Not III
00:31
26
Komm I
02:55
12
Hinter der Wand
01:04

Kaufen

Produktinformation

Bachmanns Worte haben Kraft. Sie entwickeln Deutlichkeit in der Beiläufigkeit, klar und poetisch präzise. Für die Schauspielerin und Sprecherin Doris Wolters sind sie eine Herausforderung an die sprachdramaturgische Gestaltung. Behutsamkeit, Zerbrechlichkeit sind gefragt, bei gleichzeitiger Bestimmtheit der Aussage. Wolters meistert die Aufgabe durch latente Lakonik, die jedoch nicht in Gleichgültigkeit umschlägt.
Veröffentlichung
2006-3-21
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnummer
00602498766316

Weitere Musik von Ingeborg Bachmann