Jack Johnson | News | Neues Album angekündigt: Jack Johnson zeigt Video zu "My Mind Is For Sale" aus "All The Light Above It Too"

Jack Johnson by Morgan Maassen 2017
17.07.2017

Neues Album angekündigt: Jack Johnson zeigt Video zu “My Mind Is For Sale” aus “All The Light Above It Too”

Vier Jahre nahm er sich Zeit, beobachtete die Welt und schuf “All The Light Above It Too”: Jack Johnson veröffentlicht am 8. September 2017 sein neues Album, aus dem ihr bereits ab dem 17. Juli 2017 die erste Single “My Mind Is For Sale” hören könnt. Dabei reitet der hawaiianische Surfer und Musiker auch bei seinem siebten Longplayer eine politische Welle: Bodenständigkeit, Lockerheit, Einsatz für Klimapolitik und sein Interesse am politischen Weltgeschehen sind Teil des neuen Werkes und spiegeln sich bereits im Lyric-Video zu “My Mind Is For Sale” wieder.
Da ist er wieder – Jack Johnson weiß uns nach wie vor musikalisch zu begeistern, während er uns zeitgleich zum Nachdenken anregt. Die erste Single seines neuen Albums ist ein klares Statement zur politischen Situation in den USA. Jack Hody Johnson war schon immer ein Umwelt-Aktivist: ein Tausendsasser mit politischem Interesse und einer, der seine Motivation und Gedanken in Lyrics verpackt. Mit der Single “My Mind Is For Sale” zeigt er sich erbost und kritisch gegenüber den Machenschaften von US–Präsident Trump und seinen Plänen, Mauern um die Landesgrenzen zur errichten. Das widerstrebt dem Musiker sowohl geografisch, zwischenmenschlich, als auch kulturell. Johnson ist in seinem Lyric-Video deswegen selbst zu sehen und kreiert seine moralischen Einwände mit Bauklötzen. Der aufwendige Stop-Motion-Clip ist als Metapher zu verstehen, in der Jack die Barrieren in der Welt aufbaut und wieder einreißt. Wie das aussieht, seht ihr im Player.
All The Light Above It Too” ist Teil eines ganzen Lebenskonzeptes – das neue Jack-Johnson-Album bringt politische Realität auf den Punkt. Und dennoch lässt der Singer-Songwriter nicht von seinem hawaiianischen Gute-Laune-Sound ab. Johnson ist ein positiver Mensch, ein “Aloha”-Musiker mit optimistischem Vibe, aber auch einer, der die Welt da draußen genau beobachtet: Politik, Öko-Aktivismus und Realitätsbekenntnisse sind seit dem Erfolgsalbum “In Between Dreams” seine Themen. Auch das siebte Studiowerk, das mit Hilfe von Freund und Band-Kollege Robbie Lackritz entstand, ist eine Weltkritik im sommerlichen Gewand. Das Nachfolger-Stück des 2013er Albums “From Here To Now To You” entstand bei Republic Records zusammen mit Bushfire Records, seinem eigenen Label. 

Album kaufen und Gutes tun: So unterstützt ihr die Jack-Johnson-Foundations

Jack Johnson tourt gerade durch die USA. Er kennt die Situation dort besser denn je und sie scheint ihm nicht zu gefallen. Auch deswegen lehnt er sich mit “All The Light Above It Too” auf und will die Dinge verbal und akustisch zum Guten wenden. Denn auch bei diesem Album wird ein großer Teil der Einnahmen in Johnsons gemeinnützige Projekte fließen: Der Musiker gründetete die Kokua Hawaii Foundation, die Umwelt-Bildungsprogramme an hawaiianischen Schulen unterstützt. Außerdem kümmert er sich um die Johnson Ohana Foundation, die sich weltweit für musikalische, künstlerische und ökologische Bildung einsetzt. Bevor der Longplayer am 8. September 2017 erscheint, könnt ihr euch das Album bereits vorbestellen und mit dem Kauf Gutes tun.

Jack Johnson Album “All The Light Above It Too”

▶ bei iTunes
▶ bei AppleMusic
▶ bei Google Play
▶ bei Amazon
        

Jack Johnson Single “My Mind Is For Sale” 

▶ bei iTunes
▶ bei Apple Music
▶ bei Spotify
▶ bei Google Play
▶ bei Amazon
Mehr von Jack Johnson