John le Carré | Musik

John le Carré
John le Carré: Das Russlandhaus

Produktinformation

Der “Klassiker” von John le Carré als ungekürzte Lesung
Das Russlandhaus ist die fesselnde Geschichte des englischen Verlegers Barley, der durch ein Buch mit Aphorismen Goethes, in dem geheime Lagepläne versteckt sind, zum Agenten wird. Großartig verfilmt mit Sean Connery und Michelle Pfeiffer!
John le Carré, 1931 geboren, studierte in Bern und Oxford. Er war Lehrer in Eton und arbeitete während des Kalten Kriegs kurze Zeit für den britischen Geheim­dienst. Seit nunmehr fünfzig Jahren ist das Schreiben sein Beruf. Er lebt in London und Crnwall.
Ungekürzte Lesung von Engelbert von Nordhausen auf 3 mp-CDs
Veröffentlichung
2016-2-12
Format
CD
Label
Hörbuch Hamburg
Bestellnummer
09783957130334