Judith Kerr | Musik | Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Judith Kerr
Judith Kerr: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl: Icks,Sascha
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
VÖ: 12. November 2010
Judith Kerr, Sascha Icks
CD 1
03
Titel 3
04:53
02
Titel 2
04:43
01
Titel 1
00:11
06
Titel 6
05:20
05
Titel 5
04:08
09
Titel 9
04:11
08
Titel 8
05:25
07
Titel 7
05:54
12
Titel 12
05:31
11
Titel 11
04:16
10
Titel 10
04:19
15
Titel 15
04:54
14
Titel 14
04:31
13
Titel 13
05:01
17
Titel 17
05:07
16
Titel 16
03:56
04
Titel 4
05:14
CD 2
12
Titel 29
05:32
13
Titel 30
04:49
03
Titel 20
03:38
02
Titel 19
04:44
01
Titel 18
04:31
04
Titel 21
04:51
09
Titel 26
03:59
08
Titel 25
05:28
07
Titel 24
05:09
14
Titel 31
04:15
11
Titel 28
03:22
06
Titel 23
03:51
05
Titel 22
04:10
10
Titel 27
04:59
CD 3
03
Titel 34
04:38
02
Titel 33
04:54
01
Titel 32
04:48
06
Titel 37
05:06
05
Titel 36
04:06
04
Titel 35
03:49
08
Titel 39
05:30
07
Titel 38
05:08
12
Titel 43
05:54
11
Titel 42
05:27
10
Titel 41
05:17
14
Titel 45
06:52
13
Titel 44
05:06
09
Titel 40
05:11
CD 4
04
Titel 49
06:10
03
Titel 48
05:47
07
Titel 52
06:37
06
Titel 51
06:11
10
Titel 55
05:23
09
Titel 54
05:11
08
Titel 53
04:56
12
Titel 57
05:35
11
Titel 56
05:37
02
Titel 47
04:10
05
Titel 50
04:27
01
Titel 46
04:36
CD 5
03
Titel 60
04:47
02
Titel 59
05:06
06
Titel 63
04:46
04
Titel 61
05:01
10
Titel 67
04:05
09
Titel 66
04:38
08
Titel 65
03:46
07
Titel 64
05:14
14
Titel 71
00:22
13
Titel 70
06:18
12
Titel 69
05:33
11
Titel 68
03:52
01
Titel 58
05:48
05
Titel 62
05:42

Kaufen

Produktinformation

Anna ist neun Jahre alt, als die Reichstagswahl von 1933 einen Mann namens Adolf Hitler an die Macht bringt. Annas Vater ist nicht nur jüdischer Herkunft, er schreibt auch kritische Kommentare über den Mann, den viele ihren “Führer” nennen. Es wird Zeit, die Koffer zu packen und Berlin zu verlassen. Aber Annas Schmusetier, ein rosa Plüschkaninchen, bleibt zurück. Ihre Flucht führt Annas Familie erst in die Schweiz, dann nach Frankreich und schließlich nach England. In der Fremde nimmt nicht jeder die Heimatlosen freundlich auf …

Judith Kerr, Tochter des Theaterkritikers Alfred Kerr, wurde 1923 in Berlin geboren. 1933 emigrierte sie mit ihrer Familie über die Schweiz und Frankreich nach London, wo sie auch heute lebt. Als Hitler das rosa Kaninchen stahl erschien in Deutschland erstmals 1973 in der Übersetzung von Annemarie Böll.

Ungekürzte Lesung, 5 CDs
Veröffentlichung
2010-11-12
Format
CD
Label
Hörbuch Hamburg
Bestellnummer
09783867426534

Weitere Musik von Judith Kerr