Kanye West | News | Überraschung auf Drakes OVO Fest: Er bringt noch 2016 ein gemeinsames Album mit Kanye West raus

Kanye West Drake
02.08.2016

Überraschung auf Drakes OVO Fest: Er bringt noch 2016 ein gemeinsames Album mit Kanye West raus

Auf Drakes diesjährigem OVO Fest, einem von ihm initiierten Live-Event in seiner Heimatstadt Toronto, war auch Kanye West als Special Guest am Start. Doch als wäre es nicht schon Highlight genug, dass Mister West mit den Songs seines aktuellen AlbumsThe Life of Pablo” die Bühne belebte, legte das Hip-Hop-Gespann noch einen drauf. Gemeinsam kündigten Kanye West und Drake – quasi aus dem Nichts – ein Kollaborations-Album an, das noch in diesem Jahr erscheinen solle.

Surprise, Surprise – zwei Hip-Hop-Weltstimmen im hochkarätigen Doppelpack

Gewünscht haben sicherlich schon einige Fans dieser Hip-Hop-Größen, dass Drake und Kanye sich für eine gemeinsame Platte zusammentun. Bei Drakes OVO Fest ließ Kanye die frohe Kunde dann ganz unerwartet verlauten. Mitten in seinem Festival-Set stoppte der 39-Jährige die Musik zu “Father Stretch My Hand Pt 1” und fragte in die Menge: “Habt ihr Lust auf dieses Album?” Laut brüllend entgegnete das Publikum seine Zustimmung. Doch Kanye drehte erneut den Ton ab, rief Drake auf die Bühne und stellte klar, es handle sich weder um “The Life of Pablo”, noch um “VIEWS” – stattdessen würde ein gemeinsames Album in der Pipeline sein. Noch am darauffolgenden Tag bestätigte Drakes Radiostation OVO Sounds jene Aussage. 
Collab album talk & “Father Stretch My Hands PT. 1″ #OVOFest (via @theDYNAMICS) pic.twitter.com/cWT5k6Vu47
— TeamKanyeDaily (@TeamKanyeDaily) 2. August 2016

Drake Album ”VIEWS“

▶ bei iTunes
▶ bei Amazon
▶ bei Saturn
▶ bei Spotify

Kanye West Album ”The Life of Pablo"

▶ bei iTunes
Mehr von Kanye West