Katy Perry | News | Hier in "Witness" reinhören: Katy Perry veröffentlicht neues Album

Katy Perry 2017
09.06.2017

Hier in “Witness” reinhören: Katy Perry veröffentlicht neues Album

Hurra! Katy Perry sendet euch Grüße in einer Videobotschaft und veröffentlicht am 9. Juni 2017 ihr Album “Witness”. Fast zehn Jahre nach ihrem Durchbruch mit “I Kissed A Girl” aus dem Album “One Of The Boys” gibt es jetzt das vierte, mit Spannung erwartete Studioalbum der kalifornischen Sängerin. Es begeistert einmal mehr mit zahlreichen chartverdächtigen Songs, klingt dabei aber reifer und nachdenklicher als ihre Vorgänger. Im Februar 2017 veröffentlichte Katy Perry mit Chained To The Rhythm” den ersten Vorboten aus “Witness” und machte damit klar: Sie hat sich weiterentwickelt – musikalisch, als auch äußerlich. “Witness” ist selbstbewusst und erwachsen - und widmet sich den Geschehnissen auf der Welt. Was sonst noch alles hinter ihrem Album steckt, haben wir für euch herausgefunden. 

“Witness” ist ein Album voll mit persönlichen Erfahrungen

Passend zum Titel, welcher auf Deutsch so viel wie Zeuge bedeutet, beschäftigt sich Katy mit den Veränderungen der vergangenen Jahren in ihrem Leben und um sie herum. Sie selbst sieht sich als Zeugin der Dinge, die auf der Erde passieren: “Ich sammle all die Informationen, interpretiere diese und schreibe daraus Songs. Vieles davon sind persönliche Erfahrungen – Erfahrungen die wir alle teilen.” Sie will gehört und gesehen werden, sowohl als Katy Perry als auch als Katheryn Elizabeth Hudson, wie sie bürgerlich heißt. “Ich denke, ich bin ein Zeuge. Ich will gesehen und gehört werden – so wie jeder andere auch. Das ist ein Grund warum wir auf der Erde sind – Beziehungen aufbauen und pflegen”, so Katy in einem Interview. Ebenso ist es für die Sängerin wichtig, dass sich ihre Fans gesehen und gehört fühlen. Darum geht es ihr schlussendlich in ihrem Album “Witness”. 

“Chained To The Rhythm”: Katy Perry mit klarem Statement 

In “Chained To The Rhythm” ist Katy Perry Zeugin sozialkritischer Erlebnisse und beschäftigt sich damit sowohl in den Lyrics, als auch im Video: “Ihr lebt in einer Blase, in der ihr euch so wohl fühlt, dass ihr nichts von den Problemen der Welt mitbekommt – gefällt euch das?”, fragt die Sängerin im Song. Der Track kommt zweideutig um die Ecke, denn die Musik wirkt glücklich, doch wenn ihr euch auf den Text konzentriert, merkt ihr sofort, dass dieser absolut nicht lustig ist. Inspiriert wurde sie von “Copacabana” von Barry Manilow: “Es ist ein glücklich klingender Song, aber in den Lyrics geht es um einen Mord”, erklärt sie. Die Amerikanerin fügt noch hinzu: “Für die Frage, die ich hier aufwerfe, wollte ich lieber einen happy Beat verwenden, als einen düsteren Sound.” Dieser Ansatz spiegelt sich auch ganz klar in ihrem quietschbunten Clip wider, der eine Parodie des perfekten amerikanischen Traums darstellt.

Wofür steht das Auge in Katy Perrys “Witness”-Konzept?

Für Katy Perry hat das Auge eine sehr wichtige Bedeutung, denn es erzählt eine Geschichte. Das Auge im Mund soll den Luxus darstellen, den Katy erlebt: Sie sieht die ganze Welt mit all den Menschen und Kulturen sowie all den Geschichten, die dazugehören. Es geht auch um den Luxus, sich selbst Fragen stellen zu können und diese wiederum ebenso zu hinterfragen – und auch darum, einfach die Zeit zu haben, überhaupt Fragen stellen zu können. “Meine Stimme und meine Musik sind die einzigen Gründe, warum ich sehe, was ich sehe. Sie sind die einzigen Gründe, warum ich meine Geschichten erzählen und eure hören kann. Das ist der Grund, warum das Auge im Mund ist und nicht am offensichtlichen Patz. Denn meine Stimme erlaubt mir, mit euch zu sein – euch zu sehen.”

Die Songs auf “Witness

Insgesamt 15 Songs sind auf ”Witness“ zu hören: Eines der Highlights ist ”Swish Swish“ mit Nicki Minaj. Der Track ist nur nicht ein Clubsong, sondern hat eine tiefgründige Aussage: ”Er ist eine Hymne gegen Mobbing und die Befreiung von allem Negativen, das dich irgendwie zurück hält.“ Der Song ”Power“ überzeugt ebenso auf der Tanzfläche. Im Trennungssong ”Déjà Vu“ sehnt sich Katy Perry das Ende einer Beziehung herbei und in ”Save As Draft“ wünscht sie sich, dem Ex-Freund nicht die geschriebene Nachricht geschickt, sondern lieber als Entwurf gespeichert zu haben. 

Katy Perry mit ”Witness“ in Deutschland

Die Veröffentlichung des neuen Albums war erst der Anfang: Katy Perry kommt wieder auf Welttournee und besucht im Sommer 2018  auch Deutschland für zwei Shows. In Köln und Berlin könnt ihr euch von Katys spektakulären Entertainment-Qualitäten live überzeugen lassen. ”All eure Lieblingssongs werden ihren Moment haben, denn ich weiß, dass viele die neuen Songs vielleicht noch nicht so gut kennen. Ich hoffe, euer Herz berühren zu können mit meiner Show. Und dass ich eurer Zeuge sein kann und ihr meine.“ Zur Feier des neuen Katy Perry-Albums ”Witness“ verlosen wir zwei Katy Perry-Fanpakete. Ihr könnt ein riesiges Wandbild vom Pre-Listening-Event in Berlin, ein ”Witness“-Poster und das Album abstauben. Teilnahmeschluss ist der 25. Juni 2017. Wir wünschen euch viel Glück. 

Katy Perry Album ”Witness"

▶ bei iTunes
▶ bei Amazon
▶ bei Apple Music

Weitere Musik von Katy Perry

Mehr von Katy Perry