Katy Perry | News | Katy Perry ziert zwei Cover und ist bald im Museum zu sehen

Katy Perry - Madonna
28.05.2014

Katy Perry ziert zwei Cover und ist bald im Museum zu sehen

Katy Perry sorgt derzeit mit ihrer laufenden Prismatic Tour für Aufsehen und zeigt, dass sie eine Dame der 1.000 Gesichter ist. Auf den Covern zweier Magazine präsentiert die schöne US–Musikerin nun zwei weitere Facetten, die den ein oder anderen unter euch überraschen dürften. Darüber hinaus wird sie bald in einem Museum zu sehen sein. Wie sich Katy ablichten ließ und wo ihr das Ergebnis bestaunen könnt, erfahrt ihr hier. 

Katy Perry und Madonna im Bondage-Look

Katy Perry und die Queen Of Pop Madonna ließen sich für das Cover des V–Magazines gemeinsam in Lack und Leder ablichten. Ihr habt richtig gelesen: Die beiden US–Superstars wurden von Starfotograf Steve Klein im Bondage-Look in Szene gesetzt. Auf allen Vieren und in provokanten Posen entstanden die Bilder, die noch in diesem Sommer erscheinen werden.

Auf dem Billboard Cover ist Katy nicht allein

In der nächsten Billboard Ausgabe strahlt Katy Perry außerdem zusammen mit der Country-Sängerin Kacey Musgrave. “‘Teenage Dream’ ist der beste Pop-Song, der jemals geschrieben wurde”, schwärmt Kacey über Katy. Beide Künstlerinnen sind passionierte Songwriter und das habe sie zusammengeschweißt. Die beiden sehen super zusammen aus, das solltet ihr euch ansehen. 

Katy Perry nicht nur auf Cover, sondern auch bald im Museum zu sehen

Außerdem wird das Portrait “Cupcake Katy” von Starkünstler Will Cotton ab Mitte Juni in der National Portrait Gallery in Washington ausgestellt. Eine echte Ehre für das California-Girl, denn die Ausstellung dokumentiert die Vielfältigkeit der Persönlichkeiten, die die Vereinigten Staaten der USA und seine Kultur prägten und prägen. Wir sind stolz auf Katy und sagen: Weiter so! 
 

Weitere Musik von Katy Perry

Mehr von Katy Perry