Keith Jarrett | Musik

Hamburg '72
Hamburg ’72
VÖ: 21. November 2014
Keith Jarrett

Produktinformation

Das legendäre Keith Jarrett-Trio, live im NDR–Funkhaus, Hamburg. Das Trio mit Haden und Motian – 1966 formiert – war Jarretts erste großartige Band, die Wahl seiner Mitmusiker ein Geniestreich. Mit dem Bassisten, der sein Handwerk in Ornette Colemans Band erlernt hatte, und dem Schlagzeuger aus Bill Evans‘ bahnbrechendem Trio konnte Jarrett das ganze Spektrum des modernen Jazz ausleuchten, von poetischen Balladen über hart swingendes Rhythmusspiel hin zu feuriger Free-Music, wobei die Improvisationen auch Episoden mit Keith am Sopransax einschlossen. Die Interaktion der drei Musiker ist durchwegs geradezu unheimlich und erreicht in der emotionsgeladenen Fassung von Charlie Hadens „Song for Che“ ihren Höhepunkt. ECM hatte die 1972er Tour des Jarrett Trios organisiert. Zu ihr gehörte auch das deutsche Radiokonzert, aus der nun dieses Album gewonnen wurde. Manfred Eicher nahm sich 42 Jahre später wieder der Originalbänder an und mischte sie im Juli 2014 zusammen mit Jan Erik Kongshaug in Oslo für die vorliegende Edition neu ab.
Veröffentlichung
2014-11-21
Format
CD
Label
ECM Records
Bestellnummer
00602547042569

Weitere Musik von Keith Jarrett

Mehr von Keith Jarrett