Keith Jarrett | News | Guenter Hottmann unterhält sich mit Manfred Eicher über eine musikalische “Bombe”

Manfred Eicher
26.07.2012

Guenter Hottmann unterhält sich mit Manfred Eicher über eine musikalische “Bombe”

“Der Begriff ‘Schläfer’ ist durch die aktuelle Terrorismus-Debatte ja eher negativ besetzt. Das, was hier aus seinem Schlummerzustand zum Leben erweckt wird, hat durchaus etwas von einer ‘Bombe’. Sie ist aber eher eine, die wohlige Schauer auslöst in Anbetracht der Verve, mit der die Akteure hier musikalisch zu Werke gehen’, meint Guenter Hottmann, Jazzredakteur von hr2, in seiner Einleitung zur Vorstellung des Doppelalbums “Sleeper” von Keith Jarrett, Jan Garbarek, Palle Danielsson und Jon Christensen. In seiner Radiosendung am 1. August wird Hottmann nicht nur die vor 33 Jahren mitgeschnittenen Live-Aufnahmen anspielen, die nun endlich auf CD erschienen sind, sondern sich auch mit ECM–Produzent Manfred Eicher über sie unterhalten. Und da Eicher sich ansonsten lieber diskret im Hintergrund hält und nur selten Interviews gibt, sollten Jazzfans die Sendung um keinen Preis verpassen. Ausgestrahlt wird die Sendung “Wenn ein ‘Schläfer’ erwacht: ‘Kit Dynamite’ – Neue Aufnahmen von Keith Jarrett und Jan Garbarek” am Mittwoch, dem 1. August 2012 um 19:30 Uhr.
Weiterführende Links
CD 1
CD 2
Mehr von Keith Jarrett