Max Frisch | Musik | Andorra

Max Frisch
Andorra 0602498158775
Andorra
VÖ: 24. August 2004
Max Frisch, Eloquence Hörbuch, Eloquence Hörbuch
CD 1
01
Vorrede
02:33
02
Erstes Bild
16:39
03
Zweites Bild
04:14
04
Drittes Bild
08:16
05
Viertes Bild
11:02
06
Fünftes Bild
02:38
07
Sechstes Bild
06:53
08
Siebtes Bild
05:52
CD 2
01
Achtes Bild
13:20
02
Neuntes Bild
12:28
03
Zehntes Bild
06:01
04
Elftes Bild
05:29
05
Zwölftes Bild
13:59

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

"Andorra" ist eine der stärksten Herausforderungen, die seit Jahr und Tag von der deutschen Bühne ausgegangen sind. Friedrich Torberg

Eine drastische und klare Parabel zeichnet Max Frisch mit “Andorra”. Can, Lehrer in Andorra, einem fiktiven Staat, hat ein uneheliches Kind mit einer Frau von den faschistischen “Schwarzen”, dem Nachbarstaat. Um seine soziale Stellung nicht zu verlieren, erzählt er, es handele sich um einen Juden, den er gerettet habe. Im Lauf der Zeit schlägt die Stimmung allerdings um: sein Sohn wird als angeblicher Jude verachtet und kommt schließlich im tosenden, auf Vorurteilen gegründeten Hassrausch seiner Umwelt um.

In der Inszenierung der Uraufführung des Schauspielhauses Zürich
Veröffentlichung
2004-8-24
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnummer
00602498158777

Weitere Musik von Max Frisch