Renata Tebaldi | Musik

Renata Tebaldi - Complete Decca Recordings
Tebaldi – The Complete Decca Recordings
VÖ: 31. Oktober 2014
Limited Edition
Renata Tebaldi
CD 1
CD 2
CD 3
CD 4
CD 5
CD 6
CD 7
CD 8
CD 9
CD 10

Produktinformation

Die Stimme eines Engels: was bei der Callas Furor und Dramatik war, war bei ihr der himmlische Schönklang aus einer anderen Welt: Renata Tebaldi, eine der größten Sopranistinnen des 20. Jahrhunderts.

Im Dezember 2014 jährt sich ihr 10. Todestag, den Decca mit einer umfangreichen – 66 CDs umfassenden – limitierten Edition sämtlicher Aufnahmen würdigt: Sämtliche Opern & Recitals, sowie die erste internationale Veröffentlichung von Verdis Requiem, 1951 live aus der Mailänder Scala unter Victor de Sabata (Tebaldis einziger Aufnahme dieses Werkes!)

Tebaldi wurde schnell, seit ihrer ersten Aufnahmen 1947, ein eingefeierter und beliebter Opernstar. Sie war zeitlebens Exklusiv-Künstkerin der Decca und hinterließ ein beeindruckendes Vermächtnis kompletter Opern-Aufnahmen, Lieder- und Arien-Recitals mit so legendären Kollegen wie Luciano Pavarotti, Mario del Monaco, Giulietta Simionato, Ettore Bastianini und vielen mehr.

Neben sämtlichen Gesamteinspielungen (je zwei Versionen von La Bohème, Madama Butterfly, Tosca und Aida) ist Verdis Requiem (1951) enthalten. Tebaldi liebte diese Aufnahme so sehr, die 50 Jahre nach dem Tod des Komponisten entstand, dass sie – auf ihren Wunsch – bei Tebaldis eigener Beerdigung gespielt wurde.
Veröffentlichung
2014-10-31
Format
CD
Label
Delphine
Bestellnummer
00028947815358
Mehr von Renata Tebaldi