Sarah Connor | News | Sarah Connor ganz nah: Das neue Video "Kommst du mit ihr (Gebärdensprache)" ist da

Sarah Connor 2016
07.06.2016

Sarah Connor ganz nah: Das neue Video “Kommst du mit ihr (Gebärdensprache)” ist da

Mit ihrer Single “Kommst du mit ihr” hat Sarah Connor einen unglaublich persönlichen Track geschrieben. Sie erzählt ihre Geschichte so detailliert und ehrlich, dass es schon fast weh tut, zuzuhören. Nicht zuletzt deshalb lieben die Fans den Song vom Erfolgsalbum “Muttersprache”: Bei spotify hat “Kommst du mit ihr” bereits über zwei Millionen Streams.

Mit Hand und Herz: Sarah Connor performt in Gebärdensprache 

Neben dem offiziellen Musikvideo “Kommst du mit ihr” hat Sarah Connor nun einen zweiten Clip zu dem emotionalen Song veröffentlicht. In diesem ist ausschließlich die Künstlerin selbst zu sehen, die den Text zum Song in Gebärdensprache wiedergibt. Bereits im Originalvideo hat Sarah mit Gebärdensprache gearbeitet, da in ihren Augen Dinge dadurch sehr viel sinnlicher zum Ausdruck gebracht werden können. Die Idee kam ihr, nachdem sie im letzten Jahr den Film “Verstehen sie die Béliers?” gesehen hatte.
Wie das Original in schwarz-weiß gehalten, liegt der Fokus im neuen Video ganz bei Sarah Connor, ihren Händen, ihrem Mund, ihrer Mimik und Gestik. Man sieht der Sängerin jedes Gefühl an, jede Textzeile berührt.  
Mehr von Sarah Connor