Silly | Musik | Alles Rot

Alles Rot
Alles Rot
VÖ: 19. November 2010
Silly
CD 1
10
Warum ich
03:31
01
Alles Rot
05:18
08
Noch
04:50
07
Mein Kapitän
04:45
14
Sonnenblumen (für Tamara)
03:30
13
Höhle
04:35
12
Die Furcht der Fische
04:06
02
Ich sag nicht ja
04:05
11
Ich verlasse mich
03:25
06
Flieger
04:09
04
Nackter als Du
04:10
05
Findelkinder
04:41
03
Erinnert
04:06
09
Leg mich fest
04:28
CD 2
05
Alles Rot
09:28
04
Alles Rot
04:03
06
Silly über das Album
51:18
03
Alles Rot
04:34
02
Ich sag nicht ja
04:03
01
Alles Silly / Dokumentation
33:10

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

"Alles Rot" ist Debütalbum und Comeback zugleich. Es ist ein Comeback, weil Silly bereits seit vielen Jahrzehnten zur deutschen Musikgeschichte gehören. Debütalbum, weil es nach dem Tod von Tamara Danz das erste Album mit der neuen Frontfrau Anna Loos ist. Mit ihrem Sound drücken Silly die Sehnsucht, das Traurige und auch das Kämpferische aus und lassen beim Hörer einen Film im Kopf ablaufen.
Es sind keine einfachen Themen, die hier behandelt werden: die Suche nach dem “Ich” ("Erinnert"), die Suche nach Selbstbewusstsein und Haltung, wenn ein Mann seine Frau wegen einer Jüngeren verlässt ("Alles rot") oder auch der Mut und die Entschlossenheit ("Flieger") angesichts vermeintlicher Ausweglosigkeit.
Vor fast vier Jahren war die Schauspielerin und Sängerin Anna Loos mit Uwe Hassbecker, Ritchie Barton und Jäcki Reznicek von Silly zusammen getroffen, um sich an dem Projekt zu beteiligen, das als "Silly & Gäste" Lieder auf die Bühne brachten, die bislang nur von der 1996 verstorbenen Tamara Danz gesungen wurden.
Veröffentlichung
2010-11-19
Format
CD
Label
Island Records
Bestellnummer
00602527574530

Weitere Musik von Silly

Mehr von Silly