Stefanie Heinzmann | News | Was erwartet euch auf Stefanie Heinzmanns drittem Album?

Stefanie Heinzmann Diggin in the dirt
17.02.2012

Was erwartet euch auf Stefanie Heinzmanns drittem Album?

Seit Stefanie Heinzmann vor vier Jahren zur Siegerin in Stefan Raabs Castingshow “SSDSDSSWEMUGABRTLAD” gekürt wurde, ist sie kaum aufzuhalten gewesen. Stefanie gewann Goldene Schallplatten, Echos und Cometen und wurde sogar zur “Brillenträgerin des Jahres” ernannt. Ihre beiden Alben erreichten mühelos die Top-Regionen der Charts und auf ihren Tourneen jubelten ihr Hunderttausende zu, die sich sicher waren: Hier ist endlich mal eine Newcomerin mit Substanz.

Am 16. März erscheint “Stefanie Heinzmann” – Stefanies drittes Album

Und was für Substanz! Die Spannweite der neuen Songs auf ihrem am 16. März erscheindendem dritten Album ist größer als je zuvor: Die erste Single “Diggin‘ in the Dirt” überrascht mit infektiösem Rhythmus und unverschämtem Ohrwurm-Appeal und großartigem Video. “Everyone’s Lonely” hingegen bietet gefühlvolle Nuancen zwischen den Zeilen einer eleganten Ballade findet. Dieser Song stammt im Übrigens von keinem Geringeren als Jamie Cullum, der mehr als begeistert davon ist, was Stefanie daraus gemacht hat.

“So viel Stefanie Heinzmann hat es noch nie auf einem Album gegeben”

“Coming Up For Air” flirtet nacheinander mit luxuriösen Streichern und beschwingten Up-Tempo-Schnörkeln und “Show Me the Way” zelebriert lupenreinen Pop in zeitlosem Gewand. Und damit wäre noch immer nichts gesagt über “Fire”, den atemberaubenden Opener des Albums, der Stefanie Heinzmanns ganzes Können in vier intensive Minuten packt. “Danke, dass du so bist, wie du bist”, sagen ihre Fans immer wieder zu ihr. “So viel Stefanie Heinzmann hat es noch nie auf einem Album gegeben”, sagt sie selbst.
Mehr von Stefanie Heinzmann