Taylor Swift | News | Hört rein: Ryan Adams covert komplettes Taylor Swift-Album "1989"

Taylor Swift 2015
19.08.2015

Hört rein: Ryan Adams covert komplettes Taylor Swift-Album "1989″

“Ist das wahr? Ich werde ohnmächtig”, und: “Ich werde heute Nacht und nie wieder schlafen können. Den heutigen Tag werde ich jedes Jahr als Feiertag ehren”, schrieb Taylor Swift Anfang August 2015 auf Twitter. Was hatte sie bloß so aus dem Häuschen gebracht? Die Sängerin hatte Wind davon bekommen, dass der Alternative-Country und Folk-Rock-Sänger Ryan Adams an einer Cover-Version ihres aktuellen Albums “1989” arbeitete.

Ryan Adams mit spannenden Taylor-Swift-Neuinterpretationen

Rund zwei Wochen später hat Adams die Aufnahmen so gut wie abgeschlossen. Via Twitter hatte er seine und Taylors Fans regelmäßig mit kurzen Audio-Clips auf dem Laufenden gehalten. Einige der spannendsten Song-Previews haben wir hier für euch gesammelt. Die Hits der 25-jährigen Sängerin wurden von ihrem Musikerkollegen in ein völlig neues Gewand gehüllt. Man kann sich Taylors Aufgeregtheit nur anschließen und hoffen, dass Ryan Adams sein “1989″-Cover-Album schon bald in voller Länge veröffentlicht.

”Shake It Off“

Shake It Off ( right before the coda ) #1989 @taylorswift13 pic.twitter.com/6JtTCj2Bc8
— Ryan Adams (@TheRyanAdams) 8. August 2015


”Blank Space“

Blank Space clip @taylorswift13 #1989 : ) pic.twitter.com/1aaz46U4Ui
— Ryan Adams (@TheRyanAdams) 18. August 2015


”Bad Blood“

Bad Blood @taylorswift13 Unreal song, Taylor. Wow pic.twitter.com/drHgFcxfZy
— Ryan Adams (@TheRyanAdams) 9. August 2015


”Out Of The Woods“

— Ryan Adams (@TheRyanAdams) 7. August 2015


”Style“

Sneak peek of ”Style" @taylorswift13 #1989 Whole record has a rough mix now!!!! pic.twitter.com/AjwMd5BVKO
— Ryan Adams (@TheRyanAdams) 18. August 2015

Weitere Musik von Taylor Swift

Mehr von Taylor Swift