Taylor Swift | News | Millionenklage von Ex-Manager

Taylor Swift 04
08.10.2010

Millionenklage von Ex-Manager

Unschöne Nachricht während des Countdowns zum heiß erwarteten neuen Album “Speak Now”: Taylor Swifts Ex-Manager hat eine Millionenklage gegen die Sängerin und ihre Eltern wegen nicht gezahlter Tantiemen eines Vertrags von 2004 eingereicht. Dan Dymtrow behauptet, Taylors Vater Scott habe ihn 2005 gezielt gefeuert, um Zahlungen zu unterbinden, die ihm als Entdecker der Sängerin zustünden. Der Rechtsstreit läuft bereits seit 2007, nimmt nun aber an Fahrt auf.   

Weitere Musik von Taylor Swift

Mehr von Taylor Swift