The Killers | News | "It's a shame!"

Oasis
31.08.2009

“It’s a shame!”

Wie sich inzwischen herumgesprochen haben dürfte, verließ Noel Gallagher am vergangenen Freitag Oasis. Nach einem fürchterlichen Streit mit seinem Bruder Liam, soll der Oasis Songwirter diesmal den Hut für alle Zeiten gezogen haben…
Neben einem Haufen am Boden zerstörter Fans hinterließ die Nachricht auch bei The Killers Entsetzen und Enttäuschung.
“Es ist eine Schande,” äußerte Brandon Flowers und ergreift Partei für die Fans. “Sie waren eine so großartige Band. Sie waren Ikonen. Die Brüder sollte ihre Probleme in den Griff bekommen. Die einzigen, die am Ende dafür bezahlen müssen, sind die Fans.”

Das ist natürlich nicht ganz richtig, denn durch die zwei abgesagten Show in Konstanz und Mailand soll Oasis ein Schaden von fast fünf Millionen Pfund entstanden sein.
Aber ob das die Gallaghers zu Vernunft bringt? Man wagt es zu bezweifeln…
Mehr von The Killers