The Roots | Musik

roots 2006
Game Theory
VÖ: 01. September 2006
The Roots

Produktinformation

The Roots aus Philadelphia, die bereits mit ihrem Vorgängeralbum den konzeptionellen “Tipping Point” (2004) durchbrochen hatten, melden sich nunmehr nach einer zweijährigen Pause mit ihrem neuen Album zurück: “Game Theory”. Mit insgesamt dreizehn unfassbar druckvollen Tracks artikulieren sie ihre Sicht auf das aktuelle Weltgeschehen. “Game Theory” ist ihre tiefschürfendste und prägnanteste Veröffentlichung seit “Things Fall Apart”, demjenigen Album, das ihnen im Jahr 1999 den absoluten Durchbruch bescherte. Zugleich ist “Game Theory” ihr Debütalbum für das Def Jam Recordings-Label, auf dem neben The Roots unzählige weitere Rap-Superstars beheimatet sind.

Ob es sich nun um ein ungutes Gefühl in der Gesellschaft handelt, das die Band mit “It Don’t Feel Right” umschreibt, um die Verhandlung von Krieg (“False Media”) oder um die Überwachungsmechanismen der Regierung (“New World”) – The Roots lassen erneut kein Thema aus und nehmen kein Blatt vor den Mund.

The Roots sind zum Inbegriff des “Live-HipHop” geworden und zählen zu den innovativsten und einflussreichsten Bands ihrer Zeit. Oder anders gesagt… Die beste Band der Welt!
Veröffentlichung
2006-9-1
Format
CD
Label
Def Jam Recordings
Bestellnummer
00602517001268

Weitere Musik von The Roots