Various Artists | Musik

Future Trance Vol. 55
Future Trance Vol. 55
VÖ: 25. Februar 2011
Future Trance
CD 1
CD 2

Produktinformation

Der Winter hat uns fest im Griff und unserem Future Trance Alien (Star Sailor) geht es da nicht anders. Auf einem Eisplaneten trotzt er den eiskalten Witterungsbedingungen, um den Erdenbürgern mit den neuesten Trance- und Dancestücken ordentlich einzuheizen.
Getreu dem Motto “ein Alien kennt keinen Schmerz” gleitet er über gefährliche Methan-Seen, an galaktischen Eisbergen vorbei, hin zu den sagenumwobenen Kristallen in denen bis dato unveröffentlichte Titel verborgen sind.

Das Eis zum schmelzen bringen: Milk&Sugar vs. Vaya Con Dios  mit ihrem Hit „Hey (Nah Neh Nah)“, Darius & Finlay feat. Nicco (Till Morning), Dash Berlin feat. Emma Hewitt (Disarm Yourself) sowie Eric Prydz (Niton) und Armin van Buuren (Drowning). Mit „The Time“ sorgen Black Eyed Peas für eine gute „Zeit“ und runden das Paket ab. Und Zeit wird es auch für unseren Star Sailor: schließlich soll sich kein Erdenbürger an „lauwarmen“ Konkurrenzprodukten eine Winterdepression einfangen!

FUTURE TRANCE Vol. 55 – die “coolste” und zugleich heißeste Compilation auf unserem Planeten.
Veröffentlichung
2011-2-25
Format
Doppel CD
Label
Polystar
Bestellnummer
00600753327333