Yannick Nézet-Séguin | Musik

Mozart: Die Entführung aus dem Serail
Mozart: Die Entführung aus dem Serail
VÖ: 03. Juli 2015
Rolando Villazón
CD 1
CD 2

Produktinformation

Mit der konzertanten Aufführung und der Aufnahme von Die Entführung aus dem Serail geht das von Rolando Villazón und Yannick Nézet-Séguin initiierte Mozart-Opernprojekt in seine dritte Etappe. Es reflektiert die immer intensivere Beschäftigung des Tenors mit dem Komponisten, die mit Il re pastore und Lucio Silla in Salzburg begann und sich mit Don Giovanni und Così fan tutte in Baden-Baden sowie einer CD mit Mozart-Konzertarien fortsetzte.
 
Presse:
Eine feste Größe ist . . . der Dirigent, der quirlige Yannick Nézet-Séguin, und das Chamber Orchestra of Europe, das zuverlässig für historisch informierten Klang sorgt sowie das Rastatter Vokalensemble mit seinem homogen kernigen Sound . . . [Villazón]: [ungebrochen] seine sympathische Ausstrahlung in den Dialogen, wo er gezielt mit spanischem Zungenschlag spielte.Online Musik Magazin, 09/2014
 
[Diana Damrau ist] eine glanzvolle Konstanze . . . [, die sich] aufschwingt zu herrlichsten Augenblicken vokaler Wahrheit. Ihr zur Seite, als Blonde der Extraklasse, Anna Prohaska, die es mit ihrem Witz, ihrer auratischen Ausdruckskraft und Spielfreude immer wieder fertigbringt, dieser extrovertierten Kratzbürstenpartie auch so etwas wie Innigkeit und Nachdenklichkeit einzupflanzen. Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07/ 2014
Veröffentlichung
2015-7-3
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028947940647