John Mellencamp | News | Geschichten, Scharfsinn und Kritik: John Mellencamp mit neuem Album "Sad Clowns & Hillbillies"

John Mellencamp 2014 Plain Spoken
28.04.2017

Geschichten, Scharfsinn und Kritik: John Mellencamp mit neuem Album “Sad Clowns & Hillbillies”

Er ist Geschichtenerzähler, Musiker und eine wahre Rock’n’Roll-Ikone: John Mellencamp veröffentlicht am 28. April 2017 sein 23. Album “Sad Clowns & Hillbillies”, das 13 wunderbare Songs beinhaltet. Dazu zählen unter anderem auch die bereits veröffentlichte Single “Grandview” und der Song “Easy Target”. Wir verraten euch,  was euch auf dem Longplayer des 66-Jährigen noch erwartet.

Zwischen Melancholie und Scharfsinn: Das Album “Sad Clowns & Hillbillies”

Dass nach 22. Alben die Lebenserfahrung eines Musikers in seinen Songs zu hören ist, wird auf dem neuen Album von John Mellencamp doppelt deutlich: Der US-amerikanische Rock- und Folksänger weiß seit jeher Songs zu schreiben, die sowohl das Glück, als auch das Nachdenkliche vereinen. Sein vorab veröffentlichter Song “Easy Target” gilt als polit-kritisches Statement zur Waffengewalt in den USA; wohingegen seine Single “Grandview” nicht die Realität in den Fokus rückt, sondern von den Wünschen und Träumen handelt, die wir uns erfüllen sollten. Hier holte er sich noch Country-Sängerin Martina McBride mit ins Studio. Denn ein weiteres Talent ist ihm ebenfalls vergönnt: Mellencamp produzierte seinen Longplayer “Sad Clowns & Hillbillies” in Eigenregie.

Die Geschichte und der Rock’n’Roll:

Obwohl Mellencamp mit seinen unzähligen Hits und Erfolgs-Alben – wie “Freedom Road” aus dem Jahr 2007 und sein Werk “Plain Spoken” – seinen charakteristischen Mellencamp-Sound längst gefestigt hat, zeigt er diesmal noch eine neue Seite von sich: “Sad Clowns & Hillbillies” zeugt von tranditionellem Rock-Sound und aktuellen Themen. Das verspricht auch die Tracklist des Longplayers:
  1. Mobile Blue
  2. Battle Of Angels
  3. Grandview feat. Martina McBride Indigo Sunset
  4. Indigo Sunset
  5. What Kind Of Man I Am
  6. All Night Talk Radio
  7. Sugar Hill Mountain
  8. You Are Blind
  9. Damascus Road
  10. Early Bird Café
  11. Sad Clowns
  12. My Soul’s Got Wings
  13. Easy Target

Die Wurzeln eines Heartlanders

John Mellencamp gilt in seiner Heimat als einer der bekanntesten Singer-Songwriter. Der aus dem mittleren Westen der USA stammende Musiker prägte das Genre des Heartland Rock. Ein Konglomerat aus Leidenschaft, Direktheit und Rebellentum, das sich so auch in seinen Songs und seinem politisch-aktivistischem Engagement zeigt. Nicht nur deswegen kann er sich als einer der erfolgreichsten Live-Performer bezeichnen. Da liegt es nahe, dass Mellencamp für das Jahr 2017 eine US–Tournee geplant hat.

John Mellencamp Album “Sad Clowns & Hillbillies”

▶ bei Amazon
▶ bei Saturn
▶ bei Mediamarkt 
▶ bei GooglePlay
▶ bei AmazonMP3
Mehr von John Mellencamp