Albrecht Mayer | News | Albrecht Mayer präsentierte "Bonjour Paris" in Berlin

Albrecht Mayer © Peter Adamik
30.09.2010

Albrecht Mayer präsentierte “Bonjour Paris” in Berlin

Am 23. September gab es für die Fans von Albrecht Mayer einen besonderen Konzerttermin in Berlin. Gemeinsam mit dem Sender Klassik Radio präsentierte der Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker sein neues Album „Bonjour Paris“ im französischen Dom auf dem Gendarmenmarkt. Holger Wemhoff, Chefmoderator bei Klassik Radio, führte durch den Abend. Albrecht Mayer gewährte dem Publikum im Dialog mit Wemhoff Einblicke in die Entstehungsgeschichte und Hintergründe von „Bonjour Paris“ sowie in das Leben und Schaffen des Ausnahme-Künstlers. Ein gelungener Abend in festlichem Rahmen, bei dem Albrecht Mayer sowohl mit Interpretationen der wunderbaren Musik des französischen Impressionismus, als auch mit seinen Entertainer-Qualitäten überzeugte.

Weitere Musik von Albrecht Mayer

Mehr von Albrecht Mayer