Andrew Lloyd Webber | Start

Unmasked: The Platinum Collection
Unmasked: The Platinum Collection (2 CD)
VÖ: 16. März 2018
Andrew Lloyd Webber

Streamen

Kaufen & Downloaden

Cover Andrew Lloyd Webber Unmasked 4CD
Unmasked: The Platinum Collection (Ltd. Edition 4 CD)
VÖ: 16. März 2018
Andrew Lloyd Webber

Streamen

Kaufen & Downloaden

“Unmasked — The Platinum Collection”: Andrew Lloyd Webbers Klassiker in neuem Gewand

Andrew Lloyd Webber 2018
15.03.2018
Komponisten-Legende Andrew Lloyd Webber, dessen Songs sich in Musicals wie “Cats”, “Jesus Christ Superstar” und "The Wizard of Oz" weltweit verbreiteten und diese zu erfolgreichen Klassikern gemacht haben, wird nun beschenkt: Anlässlich seines 70. Geburtstags wird “Unmasked — The Platinum Collection” am 16. März 2018 veröffentlicht. Eine Sammlung aus vier CDs in der limitierten Deluxe-Edition oder als Standard, bestehens aus 2 CDs — Beides Versionen, die die Karriere des Genies abbilden. 

Als Würdigung zum 70. Geburtstag: 50 Songs mit hochkarätigen Hitcovern 

Dieses Ziel ließ sich umsetzen, indem die Kollektion von Andrew Lloyd Webber höchstselbst kuratiert wurde. So finden sich unter den 50 Tracks Hits wie “The Music Of The Night” oder “Don’t Cry For Me Argentina”, die in ihrem Arrangement karrieredefinierende Momente Webbers chronologisch aneinanderreihen. Zusätzlich wurde “Unmasked” allerdings auch mit Neuauflagen bekannter Klassiker ausgestattet, die von aktuellen Hochkarätern des internationalen Showbusiness gesungen werden — unter anderem enthält die Sammlung Coverversionen von “Memory”, neu interpretiert von Nicole Scherzinger und “You Must Be Love” von Lana Del Rey. Neben diesen großartigen Songs ertönen auch weitere tolle Stimmen der Gegenwart: Barbara Streisand, Madonna, Michael Crawford, Michael Ball und Gregory Porter reihen sich auf der Tracklist aneinander. Beyoncés Performance von “Learn To Be Lonely”ist enthalten. 

Andrew Lloyd Webber Compilation “Unmasked — The Platinum Collection”

▶ bei Amazon

▶ bei iTunes
▶ bei Apple Music
▶ bei Google Play
▶ bei Spotify