Die Biene Maja | Biografie

Die Biene Maja

Wer mag sie nicht, die kleine kesse Biene Maja, die zusammen mit ihrem besten Freund Willi und Flip, dem Grashüpfer, viele tolle Abenteuer erlebt und fröhlich die Welt erkundet? Maja ist eine sehr neugierige Biene und lebt auf der Klatschmohnwiese. Sie mag nämlich lieber nicht im engen Bienenstock wohnen. Jeden Tag erlebt sie neue Abenteuer, die manchmal lustig und manchmal auch gefährlich sind! Aber Maja ist klug und weiß sich zu helfen. Und sie zeigt, dass man mit Mut, Eigensinn und Entschlossenheit die Welt erobern kann. Trotz ihrer frechen Art ist die Biene Maja stets hilfsbereit und aufgeschlossen.
Mit der Biene Maja hat Autor Waldemar Bonsels vor mehr als 100 Jahren eine der liebenswertesten Kinderfiguren der Welt geschaffen. Besonders bekannt sind neben den Comics die klassische Zeichentrick-Fernsehserie der Siebzigerjahre, mit dem legendären “Die Biene Maja”-Titelsong gesungen von Karel Gott, sowie die neueste Adaptation als 3D–Animationsserie, die mit einer Neuauflage des Titelsongs gesungen von Helene Fischer begeistert. Ebenso beliebt wie die TV–Serie ist auch Die Biene Maja – Der Kinofilm aus dem Jahr 2014.
Alle Episoden der TV–Serien und der Kinofilm sind auch als Hörspieladaption erschienen. Die Hörspiele sind als CD, Boxsets, Download sowie im Stream verfügbar. Außerdem gibt es mit Meine Lieder auch ein Musikalbum zum Mitsingen und Mittanzen für alle Fans der frechen Biene!
Und wer gar nicht genug davon bekommt, findet auf dem YouTube-Kanal Kinderlieder mit Biene Maja, Wickie & Co. noch viele weitere Kinderlieder-Klassiker! Schaut einfach mal rein!
Mehr von Die Biene Maja