BORNS | News | BØRNS kündigt sein neues Album "Blue Madonna" an

BØRNS kündigt sein neues Album “Blue Madonna” an

BORNS Video Faded Heart 2017
08.12.2017
Nach den beiden Appetitanregern "Sweet Dreams" und "Faded Heart" kündigt BØRNS nun sein neues und damit zweites Studioalbum "Blue Madonna" für den 12. Januar 2018 an. Auf 12 Songs wird der Songwriter aus Michigan ein Themenspektrum von Liebe über Betruf bis hin zur Natur kreieren. Produzent ist wie schon für sein Debütalbum "Dopamine" Tommy English.

BØRNS legt die Messlatte höher

"Gerade in Sachen Songwriting und Produktion wollte ich die Messlatte dieses Mal einfach noch deutlich höherlegen. Und ich wollte vermeiden, dass die Songs hinterher zu sehr auf eine Struktur festgelegt sind", so BØRNS. “Etwas orchestraler sollte das alles klingen, also mit unterschiedlichen Sätzen, verschiedenen Tonarten, die ineinandergreifen – also schon irgendwie verwandt mit dem, was die Beach Boys gemacht haben.”

Jeder Song hat seinen eigenen Ursprung

Fans können sich wie gewohnt auf ein experimentelles und gleichzeitig konzeptuelles Album freuen, bei dem sich jeder Song mit seiner eigenen Entstehungsgeschichte einbringt. So entspringt das mit reichlich Synthesizern ausgestattete "Sweet Dreams" etwas sehr Organischem: “Das Fundament für den Song war eine Aufnahme, die ich mit dem Telefon in Michigan gemacht hatte: eine Eule und diverse Grillen, die da nachts zu hören waren”, erinnert sich BØRNS. “Das Sample hatte fast schon etwas Unheimliches, weshalb der Song gleich eine ganz eigene Stimmung hatte… so kam es zu den ‘Sweet Dreams’.”
Bei der Single “Faded Heart”hingegen kommen unter anderem Glam-Rock, Doo-Wop und Detroiter Proto-Punk zusammenkommen. BØRNS verschnürt das Ganze mit viel Tempo und unverkennbaren Hooks, gewürzt mit Zeilen wie “You and the suede backseat is all I’ll ever need”.

Weitere Musik von BORNS

Mehr von BORNS