The BossHoss | News | "The Very Best Of Greatest Hits (2005 - 2017)": The BossHoss zeigen "Don't Gimme That" aus "Liberty Of Action"

“The Very Best Of Greatest Hits (2005 — 2017)”: The BossHoss zeigen “Don’t Gimme That” aus “Liberty Of Action”

The BossHoss 2018
06.05.2017
"The Very Best Of Greatest Hits (2005–2017)" von The BossHoss erscheint am 12. Mai 2017. Ein Klassiker, der in der 22-Songs-starken Tracklist nicht fehlen darf, ist “Don’t Gimme That” vom 2011er Album “Liberty Of Action”. Hierauf setzen die urbanen City-Cowboys auf selbst komponiertes Material, welches hier und da mit nahezu plattensammlerischer Detailverliebtheit durch ausgewählte Zitate unsterblicher Rock-Geschichte unterstrichen wurde.

"Don’t Gimme That" beinhaltet James-Brown-Sample

Im Fall des funkigen “Don’t Gimme That” bildet ein Sample des Liedes “Give It Up Or Turnit A Loose” von James Brown aus dem Jahr 1969 das Grundgerüst: Das Ergebnis ist ein Bläser-Piano-Kopfnicker-Beat, der keinen mehr auf den Sitzen hält. Überzeugt euch selbst mit dem zugehörigen Musikvideo. Mehr Klassiker von The BossHoss gibt es hier: 

The BossHoss Album "The Very Best Of Greatest Hits (2005–2017)" 

▶ bei Amazon
▶ bei Saturn 
▶ bei Media Markt 
▶ bei Itunes 

Weitere Musik von The BossHoss

Mehr von The BossHoss