Breaking Benjamin | Start

Aurora Cover
Aurora
VÖ: 24. Januar 2020
Breaking Benjamin

Streamen und Downloaden

Kaufen

“Aurora”: Breaking Benjamin veröffentlichen ihr neues Album

Aurora
27.01.2020
Das neue Album “Aurora” von Breaking Benjamin beinhaltet neu arrangierte und eingespielte Versionen ihrer größten und erfolgreichsten Hits. Die US-amerikanische Band hat sich dafür viele Gäste eingeladen, u.a. Lacey Sturm (ex-Flyleaf), Scooter Ward (Cold) und Spencer Chamberlain (Underoath).
Frontmann Ben Burnley hat eine ganz persönliche Botschaft zum neuen Album an seine Fans: "Dieses Album ist ein Geschenk an unsere unglaublichen Fans. Für diejenigen, die seit dem ersten Hören von ‘So Cold’ im Jahr 2004 dabei sind und für die neuen, die sich uns auf dieser Reise angeschlossen haben. Wir teilen durch unsere Musik schon immer eine einzigartige emotionale Verbindung mit unseren Fans. Dieses Album leitet sowohl durch dunkle, als auch euphorischen Zeiten. Wo auch immer ihr euch auf dem Weg zu “Aurora” angeschlossen habt, dieses Album ist für euch. Danke."
Hier könnt ihr die Trackliste von “Aurora” sehen: 
  1. So Cold (Aurora Version)
  2. Failure featuring Michael Barnes of Red (Aurora Version)
  3. Far Away featuring Scooter Ward of Cold 
  4. Angels Fall (Aurora Version)
  5. Red Cold River featuring Spencer Chamberlain of Underoath (Aurora Version)
  6. Tourniquet (Aurora Version)
  7. Dance with the Devil featuring Adam Gontier (Aurora Version)
  8. Never Again (Aurora Version)
  9. Torn In Two (Aurora Version)
  10. Dear Agony featuring Lacey Sturm (Aurora Version)

Far Away ft. Scooter Ward

 

Höre dir jetzt “Aurora” von Breaking Benjamin an!

Mehr von Breaking Benjamin