Brian Wilson | News | Für den guten Zweck: Das "Brian Fest" feiert die Musik von Brian Wilson mit vielen prominenten Gästen

Brian Wilson 2015
30.03.2015

Für den guten Zweck: Das “Brian Fest” feiert die Musik von Brian Wilson mit vielen prominenten Gästen

Am heutigen 30. März 2015 findet in Los Angeles das “Brian Fest: A Night to Celebrate the Music of Brian Wilson” statt. In Kooperation mit Jameson Irish Whiskey hat die wohltätige Organisation Best Fest das Event auf die Beine gestellt, um pünktlich zur Veröffentlichung des neuen Brian Wilson Albums “No Pier Pressure” am 3. April 2015 die Musik des Sängers und Songwriters zu feiern.

Brian Fest mit Brandon Flowers, Norah Jones und vielen mehr

Zu den Künstlern, die auf dem Brian Fest mit ihren Interpretationen von Wilsons Songs auftreten werden, gehören unter anderem Brandon FlowersNorah Jones, Devendra Banhart, Bethany Cosentino von Best Coast, Sebu Simonian von Capital Cities und viele mehr. Auch die 72-jährige Beach Boys-Legende wird auf dem Festival erwartet.

Unterstützung für den Sweet Relief Musicians Fund

Mit den Einnahmen der Ticketverkäufe wird über den The Jameson Neighborhood Fund der Sweet Relief Musicians Fund unterstützt, der er sich zum Ziel gesetzt hat bedürftigen Musikern unter die Arme zu greifen. Das Best Fest wurde vor rund zehn Jahren ins Leben gerufen, als eine Gruppe Musiker in New York den Geburtstag von Bob Dylan mit einem Charity-Jam feierte. Auf das Dylan Fest folgten das Petty Fest, Stones Fest und George Fest – und jetzt auch das Brian Fest.
>>> Bestellt euch hier das CD–Album oder die digitale Version von “No Pier Pressure” als Standard-Edition bei Amazon vor
>>> Bestellt euch hier das CD–Album oder die digitale Version von “No Pier Pressure” als Deluxe-Edition bei Amazon vor

Weitere Musik von Brian Wilson

Mehr von Brian Wilson