Caitlin Moran | Musik | How to be a woman

Caitlin Moran
Caitlin Moran: How to be a woman: Grote,Ulrike
How to be a woman
VÖ: 20. April 2012
Caitlin Moran, Ulrike Grote
CD 1
01
Teil 1
02
Teil 2
03
Teil 3
04
Teil 4
05
Teil 5
06
Teil 6
07
Teil 7
09
Teil 9
11
Teil 11
12
Teil 12
13
Teil 13
08
Teil 8
10
Teil 10
14
Teil 14
CD 1
CD 1
CD 2
01
Teil 15
03
Teil 17
05
Teil 19
06
Teil 20
08
Teil 22
10
Teil 24
11
Teil 25
12
Teil 26
13
Teil 27
14
Teil 28
04
Teil 18
07
Teil 21
02
Teil 16
09
Teil 23
CD 2
CD 3
01
Teil 29
02
Teil 30
03
Teil 31
04
Teil 32
05
Teil 33
06
Teil 34
07
Teil 35
08
Teil 36
10
Teil 38
11
Teil 39
12
Teil 40
13
Teil 41
14
Teil 42
09
Teil 37
CD 3
CD 4
01
Teil 43
02
Teil 44
03
Teil 45
04
Teil 46
05
Teil 47
06
Teil 48
07
Teil 49
08
Teil 50
09
Teil 51
10
Teil 52
11
Teil 53
12
Teil 54
14
Teil 56
15
Teil 57
16
Teil 58
13
Teil 55
CD 4

Produktinformation

Es ist verdammt schwer, eine Frau zu sein. Caitlin Moran kann ein Lied davon singen. Als Teenager kämpfte sie mit unförmigen Damenbinden, rostigen Ladyshavern und schlechten Pornos, als Erwachsene scheitert sie grandios am Ideal der modernen Frau. Die ist schön und schlank, hat Kind und Karriere und ist natürlich immer komplett epiliert. Blödsinn, Frauen dürfen fett, faul und behaart sein, Hauptsache, sie haben Spaß; und die gleichen Rechte wie Männer. Alles, was ein Mann tun kann, darf eine Frau auch. Und gerne mit den Männern zusammen — denn Feminismus ohne Männer ist todlangweilig.
Veröffentlichung
2012-4-20
Format
CD
Label
Hörbuch Hamburg
Bestellnummer
09783899033663