Cheryl | News | Cheryl weint um Ashley...

Cheryl Cole 03
18.10.2010

Cheryl weint um Ashley…

…in einer TV–Aufzeichnung! Gestern wurde nämlich Cheryls Trennung von ihrem untreuen Fußballgatten Ashley Cole rechtlich vollzogen – die beiden sind damit offiziell geschieden. In einer vor wenigen Tagen aufgezeichneten Fernsehsendung, die am Sonnabend beim Sender ITV1 ausgestrahlt werden soll, stellt sich Cheryl erstmals den persönlichen Fragen des britischen Journalisten Piers Morgan – und fängt das Weinen an. “Wenn ich zurückblicke, fühle ich mich wie taub. Wir hatten eine großartige Ehe und einen fantastischen Hochzeitstag. Ich weiß wirklich nicht, was schief gelaufen ist. Ich frage mich das heute noch ständig”, so die schniefende Cheryl. Generell betonte die 27-Jährige, dass Ashley eigentlich ein netter Typ sei. “Wenn wir erst mal diese Hürde genommen haben, hoffe ich, dass wir wieder Freunde werden können. Ein Teil von mir wird Ashley immer lieben.” Auch wir zücken bei so romantischen Worten die Taschentücher.

Weitere Musik von Cheryl

Mehr von Cheryl