Cheryl | News | "Ich bin keine dieser Spielerfrauen"

Cheryl Cole DLD
31.01.2010

“Ich bin keine dieser Spielerfrauen”

Seit knapp vier Jahren ist Cheryl mit dem britischen Fußballnationalspieler Ashley Cole verheiratet. Als “Spielerfrau” sieht sich die 26-Jährige aber trotzdem nicht. Im Gegenteil: Bei der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika will sie um den “WAG”-Klüngel – WAG ist das von englischen Boulevard-Medien benutzte Akronym für „Wives And Girlsfriends“ von Elite-Kickern – einen großen Bogen machen! Ein Insider verriet: “Cheryl hat kein Interesse an dem Spielerfrauen-Lifestyle. Sie sieht sich nicht als Spielerfrau und will sich auch nicht wie eine benehmen. Sie wird auch nicht eigens für das Turnier einen Urlaub einlegen. Sie wird Spielen beiwohnen, um Ashley zu unterstützen, sofern es ihr Terminkalender erlaubt.” Bei der Fußballweltmeisterschaft 2006 hatte Cheryl noch viel Zeit mit Victoria Beckham verbracht. Aber die Freundschaft soll mittlerweile etwas abgekühlt sein. Auch zu den anderen Spielerfrauen bestünden keine engeren Kontakte, heißt es. Auf den Spierfrauen-Zug aufzuspringen, hätte die erfolgreiche Girls-Aloud-Sängerin und “X Factor”-Jurorin ja auch gar nicht nötig.

Weitere Musik von Cheryl

Mehr von Cheryl