Demi Lovato | News | Haters Gonna Hate: Hier in "Sorry Not Sorry" von Demi Lovato reinhören

Demi Lovato 2017
11.07.2017

Haters Gonna Hate: Hier in “Sorry Not Sorry” von Demi Lovato reinhören

Demi Lovato widmet ihren Power-Song “Sorry Not Sorry” all den Hatern da draußen und beschert uns damit einen gewaltigen Ohrwurm. Im Interview mit Amazon Music verrät die Sängerin: “‘Sorry Not Sorry’ ist ein Song an die Hater, der sagt: Mir geht es gut und es tut mir nicht leid, dass du momentan mit deinem Leben nicht klar kommst. Viele hören den Song und denken, dass er von einem Ex-Freund oder so handelt, doch es ist einfach nur ein Song über Hater”. 

Demi Lovato im Interview mit Amazon Music

Im Interview erzählt Demi auch von ihrer Zusammenarbeit mit Jax Jones, aus der der Track “Instruction” resultierte. Außerdem geht es um ihre Freundschaft mit den Jonas Brothers und über ihren Wunsch, gerne mit Eminem zusammen arbeiten zu wollen. “Er hat viel durchgemacht und rappt über Genesung – also ein Thema, was auch mich betrifft. Ich denke, wir könnten etwas Großartiges zusammen kreieren”, erzählt sie Amazon Music.

“Das Video wird eine riesige Hausparty sein”

Zudem gibt sie uns schon einen kleinen Vorgeschmack auf das kommende Video zu “Sorry Not Sorry”: “Es ist ein unbeschwerter Song und so wird auch das Video sein. Es wird weder ängstlich, noch wütend sein. Das Video wird einfach eine riesige Hausparty sein. Ich habe erst vor kurzem selbst eine geschmissen und es hat so unglaublich viel Spaß gemacht, so dass dies unsere Idee für das Video war.” Einen kleinen Eindruck verschafft uns Demi bereits in ihrem Teaser, den sie auf Facebook geteilt hat. 

Demi Lovatos Single “Sorry Not Sorry”

▶ bei Spotify
▶ bei Amazon
▶ bei Apple Music
▶ bei iTunes
▶ bei Google Play

Weitere Musik von Demi Lovato

Mehr von Demi Lovato