Django Unchained OST | Musik | Quentin Tarantino's Django Unchained OST

Quentin Tarantino's Django Unchained: Ost/Various
Quentin Tarantino’s Django Unchained OST
VÖ: 18. Januar 2013
Django Unchained OST, Various Artists
11
I Giorni Dell'ira
03:06
10
I Got A Name
03:15
09
Sneaky Schultz And The Demise Of Sharp
00:34
08
La Corsa (2nd Version)
02:18
22
Six Shots Two Guns
00:05
07
Five-Thousand-Dollar Nigga's And Gummy Mouth Bitches
00:56
23
TRINITY: TITOLI
03:04
06
Freedom
03:57
05
Lo Chiamavano King (His Name Is King)
01:58
04
"In The Case Django, After You..."
00:39
18
Who Did That To You?
03:49
03
The Braying Mule
02:33
19
Too Old To Die Young
03:43
02
Django
02:54
16
Ancora Qui
05:08
17
Unchained (The Payback / Untouchable)
02:52
14
Hildi's Hot Box
01:16
12
100 Black Coffins
03:44
13
Nicaragua
03:29
01
Winged
00:09
20
Stephen The Poker Player
01:02
21
Un Monumento
02:31
15
Sister Sara's Theme
01:26

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Quentin Tarantino spendierte seinen Filme schon immer außergewöhnliche Soundtracks. Für "Django Unchained" warf er einen Blick in seine private Plattensammlung. Herausgekommen ist ein abwechslungsreiches, atmosphärisches Gerüst an Songs und Originalaufnahmen aus dem gleichnamigen Film.

Schon der Titeltrack "Django" (Luis Bacalov, Rocky Roberts) ist schwermütig, ernst und aggressiv. Passend zur persönlichen Vendetta, die Dr. King Schultz (Christoph Waltz) und Django (Jamie Foxx) gegen Oberschurken Calvin Candie (Leonardo DiCaprio) fahren.

Ein weiteres Highlight:  Der Song "Unchained" (The Payback / Untouchable): funkig interpretiert und mit feinstem Big Band-Flair ausgestattet erklingen die Stimmen von Legenden wie 2Pac und James Brown. Das Mash-Up setzt sich aus den legendären Rhymes des Songs “Untouchable” (2Pac) und den funkigen Beats von „The Payback“ (James Brown) zusammen und wurde eigens von 2Pacs Tontechniker Claudio Cueni abgemischt.

Erstmals kombiniert Tarantino Exklusivaufnahmen mit diversen Klassikern. Jamie Foxx nahm zusammen mit Rick Ross einen der exklusiven Tracks auf. Weitere Songs wie "Who Did That To You?" von John Legend, “Freedom” von Anthony Hamilton und Elayna Boynton sowie “Ancora Qui” von Ehren-Oscar-Preisträger Ennio Morricone und Elisa runden den Soundtrack ab und machen ihn – zusammen mit den Tonspuren aus dem Film – zu einem einzigartigen Gesamtwerk.
Veröffentlichung
2013-1-18
Format
CD
Label
Republic
Bestellnummer
00602537270286