EODM (Eagles of Death Metal) | News | "Silverlake (K.S.O.F.M.)": Rolling Stone Magazin präsentiert neuen EODM (Eagles Of Death Metal)-Song

EODM Foto 2015
18.09.2015

“Silverlake (K.S.O.F.M.)”: Rolling Stone Magazin präsentiert neuen EODM (Eagles Of Death Metal)-Song

Sieben Jahre nachdem das letzte Album von EODM (Eagles Of Death Metal) erschien, meldet sich das Rock’n‘Roll-Duo mit seinem vierten Longplayer “Zipper Down” zurück. Anlässlich der Veröffentlichung am 2. Oktober 2015, setzten sich Jesse “The Devil” Hughes und Josh Homme mit dem Rolling Stone Magazin zusammen und sprachen über ihre Musikleidenschaft, warum es fast eine Dekade dauerte, bis sie neues Material aufnahmen und vor allem, wie wichtig es ihnen ist, sich selbst nicht so ernst zu nehmen.

Hört euch “Silverlake (K.S.O.F.M.)” aus dem Album “Zipper Down” an

Bestes Beispiel für den einmaligen Humor der Eagles Of Death Metal ist der Song “Silverlake (K.S.O.F.M.)”, den die Zwei parallel zum Interview beim Rolling Stone debütieren. Auf rollingstone.com könnt ihr euch den Audio-Clip anhören. Mit Lyrics wie: “Don’t be uncool, man, ’cause the owner’s like my best friend”, verteilen Hughes und Homme kräftige Seitenhiebe an die ultra-trendigen Hipster des Szeneviertels Silverlake in Los Angeles.

EODM (Eagles Of Death Metal) Interview im Rolling Stone lesen

“Wir nehmen Musik ernst, weil wir Musikliebhaber sind. Wir vertiefen uns sehr in die Musik, die uns gefällt, und sind Fans von ihr”, erklärt Homme. “Ich denke aber, letztendlich nehmen wir uns selbst nicht ernst. Das heißt, all unsere Lust und Leidenschaft stecken wir in die Musik, die wir machen. Aber uns ist auch klar, dass es das beste Szenario für die Fans ist, wenn wir einfach sagen: ‘Mach dir keine Sorgen; alles ist cool.’” Diese und weiter EODM–Weisheiten könnt ihr jetzt im Rolling Stone-Interview nachlesen.
>>> Eagles Of Death Metal Album “Zipper Down” CD bei Amazon oder Saturn
>>> Eagles Of Death Metal Album “Zipper Down” Download bei Amazon oder iTunes
Mehr von EODM (Eagles of Death Metal)