Egon Bahr | Musik | Das musst du erzählen - Erinnerungen an W. Brandt

Egon Bahr
Das musst du erzählen — Erinnerungen an W. Brandt
VÖ: 13. Dezember 2013
Egon Bahr
CD 1
02
Titel 2
08:25
01
Titel 1
02:22
03
Titel 3
06:27
07
Titel 7
06:00
08
Titel 8
04:55
09
Titel 9
07:18
11
Titel 11
03:58
12
Titel 12
07:02
04
Titel 4
08:32
06
Titel 6
07:22
10
Titel 10
04:28
05
Titel 5
06:35
CD 2
01
Titel 13
07:09
03
Titel 15
05:49
04
Titel 16
05:20
05
Titel 17
05:14
06
Titel 18
05:42
07
Titel 19
08:49
10
Titel 22
07:38
08
Titel 20
05:33
02
Titel 14
05:34
11
Titel 23
06:45
09
Titel 21
05:40
CD 3
01
Titel 24
04:05
02
Titel 25
07:44
05
Titel 28
04:34
06
Titel 29
07:12
08
Titel 31
07:23
10
Titel 33
09:11
11
Titel 34
07:26
03
Titel 26
05:41
04
Titel 27
05:29
07
Titel 30
04:40
09
Titel 32
06:34
CD 4
07
Titel 41
05:57
08
Titel 42
05:41
10
Titel 44
09:01
01
Titel 35
06:04
02
Titel 36
07:58
03
Titel 37
05:16
05
Titel 39
07:00
06
Titel 40
06:31
04
Titel 38
06:28
09
Titel 43
03:31

Kaufen

Produktinformation

Egon Bahrs Erinnerungen an Willy Brandt – der am 18.Dezember 100 Jahre alt geworden wäre.
Auf dem Sterbebett von seinem Sohn Lars gefragt, wer seine Freunde gewesen seien, antwortete Willy Brandt: »Egon.« Tatsächlich war Egon Bahr jahrzehntelang Brandts engster politischer und persönlicher Weggefährte. Zum 100. Geburtstag des großen Sozialdemokraten schildert er seine ganz persönlichen Erinnerungen an die gemeinsamen Jahre – ein intimes Porträt Brandts und ein Zeitzeugnis ersten Ranges.
Egon Bahr, 1922 in Thüringen geboren, arbeitete als Journalist, bevor er 1960 Sprecher des Berliner Senats wurde. Unter Willy Brandt war er zunächst Leiter des Planungsstabs im Auswärtigen Amt und anschließend Staatssekretär im Bundeskanzleramt. Er verhandelte u. a. den Moskauer Vertrag, das Viermächteabkommen und den Grundlagenvertrag mit der DDR. Nach Brandts Rücktritt war er als Bundesminister für Wirtschaftliche Zusammenarbeit, als Bundesgeschäftsführer der SPD und als Direktor des Instituts für Friedensforschung in Hamburg tätig.
4CDs, gekürzte Lesung
Veröffentlichung
2013-12-13
Format
CD
Label
Hörbuch Hamburg
Bestellnummer
09783899038866