Emotional Oranges | Start

Emotional Oranges
Emotional Oranges - The Juice EP Cover
The Juice
VÖ: 10. Mai 2019
Emotional Oranges

Streamen und Downloaden

Emotional Oranges — The Juice EP

Emotional Oranges untermauern ihr Standing als Kritiker-Liebling mit ihrer lang erwarteten Debüt-EP “The Juice Vol. 1”. Das Duo aus Los Angeles, das sich bewusst bedeckt hält, überzeugt die internationale Presse und Musik-Connaisseure landein und landaus mit ihrer Mischung aus souligem Pop und R&B — eine Mixtur, die auf ihrem ersten Release ihre Kraft voll entfaltet. Die 8 Songs von “The Juice Vol. 1” tragen den Vibe eines Frühstücks in einer Motel-Bar bei Sonnenaufgang, nachdem man die Nacht seines Lebens verbracht hat. Entspannt und smooth, aber gleichzeitig aufregend und treibend: Das ist die Musik von Emotional Oranges.

Emotional Oranges - Unless You're Drowning (Lyric Video)

Emotional Oranges — Unless You’re Drowning

"Don’t hit me up unless you’re drowning — couldn’t care who you mess around with" -
Auf “Unless You’re Drowning” besingen Emotional Oranges ein klassisches und, nun ja, emotionales Thema, das für die Betroffenen einige Tücken bereithält: Den Kontakt zum/zur Verflossenen. Und während die beiden Sänger auf ein zurückgelehntes Instrumental ihre Überzeugung besingen, keinen Gedanken mehr an den Ex-Partner zu verschwenden, ahnt man doch, dass dies nur die halbe Wahrheit ist. Allen unterschwelligen Emotionen zum Trotz ist das Gefühl, das dem Hörer von “Unless You’re Drowning” bleibt, allerdings trotzdem ein rundum positives. Denn schöner als Emotional Oranges es gemacht haben, kann man solch einen inneren Konflikt fast nicht musikalisch untermalen.