Ennio Morricone | News | Ennio Morricone liefert den Soundtrack zu Quentin Tarantinos neuem Blockbuster "The Hateful Eight"

Ennio Morricone
26.11.2015

Ennio Morricone liefert den Soundtrack zu Quentin Tarantinos neuem Blockbuster “The Hateful Eight”

Quentin Tarantino und Decca Records kündigten kürzlich die Veröffentlichung des Soundtracks zu “The Hateful Eight” an. Der Soundtrack wird ab dem 18. Dezember 2015 via Decca Records als CD, Vinyl und digital weltweit erhältlich sein. Der Film “The Hateful Eight” kommt am 28. Januar 2016 in die deutschen Kinos.
Der Soundtrack zu Quentin Tarantinos “The Hateful Eight” enthält Original-Kompositionen des weltbekannten, preisgekrönten, italienischen Filmmusik-Komponisten Ennio Morricone. Tarantino selbst ist ein begeisterter Fan von Morricones Werken und hat dessen Musik bereits in seinen letzten fünf Filmen mit einfließen lassen.
“The Hateful Eight” markiert einen besonderen Höhepunkt in der langjährigen Kooperation des Regisseurs und des Filmmusik-Komponisten. Morricone hat nicht nur zum ersten Mal speziell für einen Tarantino Film die komplette Musik komponiert, sondern auch erstmals seit über 40 Jahren, nach “The Good, The Bad, and The Ugly” einen Western Film vertont.

Weitere Musik von Ennio Morricone

Mehr von Ennio Morricone