Eric Paslay | Musik

Eric Paslay
Eric Paslay
VÖ: 21. Februar 2014
Eric Paslay

Produktinformation

Über zwei Jahre stand das Debütalbum des Country-Singer-Songwriters Eric Paslay in den Startlöchern. Zunächst triumphierten jedoch andere mit seinen Songs: 2011 landete Jake Owen einen Top−10-Hit mit Paslays “Barefoot Blue Jean Night”, und Lady Antebellum nahmen Paslays co-geschriebenes “Friday Night” auf ihr Album “Own The Night”. 2013 hat der Texaner dann seine eigene Version von “Friday Night” in die Top−10 der US-amerikanischen Country-Radio-Charts gebracht. Gute Bedingungen also für sein von Marshall Altmann (Natasha Bedingfield, Amy Grant) co-produziertes Debüt.

Aus einer Sammlung von 33 Songs, die der 30-Jährige in den letzten fünf Jahren schrieb, wählte man 11 für “Eric Paslay” aus. Die Bandbreite geht von melodischen Liebesballaden zu geradlinig rockenden Titeln. Paslays Einflüsse zwischen Johnny Cash und Tom Petty sind unverkennbar. Co-Autoren sind aktuelle Protagonisten der modernen Country-Szene wie Shane MacAnally (Kacey Musgraves) und Rose Falcon. Gut zehn Jahre nachdem Eric Paslay in die “Music City” Nashville zog, geht der 1,94 Meter große Rotschopf und Bartträger mit seinen Songs selbst auf die Bühne. Momentan tourt er mit Brantley Gilbert and Thomas Rhett in den USA. Den Namen Paslay sollte man sich merken.
Veröffentlichung
2014-2-21
Format
CD
Label
Capitol
Bestellnummer
05099990766121
Mehr von Eric Paslay