Georg Klein | Musik

Georg Klein
Libidissi 0602517147108
Libidissi
VÖ: 23. März 2007
Georg Klein
CD 1
CD 2
CD 3
CD 4

Produktinformation

Libidissi ist der Name einer phantastischen orientalischen Stadt, in der der deutsche Geheimagent Spaik und seine einheimische Adoptivtochter Lieschen leben. Als aus Spaiks alter Heimat Bosheit und Vernichtungslust nach ihnen greifen, setzen sich der Agent und das Mädchen mit den Geheimnissen Libidissis, aber auch mit alten europäischen Tugenden gegen ihre Verfolger, ein selbstverliebtes Killerpärchen, zur Wehr …

Autor Georg Klein, geboren 1953 in Augsburg, lebt mit seiner Familie in Berlin und Ostfriesland. “Libidissi” ist sein erster Roman, mit dem er auf Anhieb den internationalen Durchbruch schafft und zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhält.
“Libidissi” wird gelesen von Ulrich Noethen. 1959 in München geboren begann seine Schauspielkarriere 1985 am Freiburger Theater. Der große Durchbruch gelang ihm 1997 in Joseph Vilsmaiers Comedian Harmonists. Seitdem war er in vielen erfolgreichen Kinofilmen wie Gripsholm (2000) oder Das Sams (2001) zu erleben. Ulrich Noethen wurde unter anderem mit dem Goldenen Löwen, dem Bayerischen Filmpreis und dem Bundesfilmpreis ausgezeichnet. Zudem gewann er den Deutschen Fernsehpreis 2006 für seine Darstellung in Die Luftbrücke – nur der Himmel war frei.

“Georg Kleins Romane sind so spannend und von solch beklemmender Atmosphäre, dass man sie in einer Nacht durchlesen möchte.”, so urteilte Le Monde.

“Libidissi” bei Rowohlt.
Veröffentlichung
2007-3-23
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnummer
00602517147102