Goldmeister | News | Zeitlos – Goldmeister präsentieren HipHop-Klassiker im Oldtime Jazz-Gewand

Goldmeister

Zeitlos – Goldmeister präsentieren HipHop-Klassiker im Oldtime Jazz-Gewand

Schon Ende 2016 wagten Phil Ohleyer und Chris Dunker erste Ausflüge in die Welt des Oldtime Jazz. Heute nennen sich die beiden Sänger “Goldmeister” und lassen deutsche HipHop-Klassiker im goldenen Glanz vergangener Tage erstrahlen. Das Ergebnis fühlt sich an, als hätten Goldmeister ein Elixier gefunden, das seit mindestens zwanzig Jahren auf der Hand liegt, aber niemand zu greifen wagte. Denn wie von Zauberhand verbinden sich die Songs aus der Feder von Peter Fox, den Fanta 4, Fettes Brot, Jan Delay und anderen mit fröhlichen Breitseiten von Brass, Banjo und Klavier zu einem ebenso organischen wie virulenten Future-Mix der gehobenen Art. Kurz vor der Schwelle der Zwanziger Jahre des 21. Jahrhunderts gilt es, für den Tanz auf dem Vulkan den Partysound der Zukunft zu formulieren. Goldmeister hat diesen Sound gefunden.

Sound der Zwanziger Jahre des 21. Jahrhunderts

Gemeinsam mit den Ragtime Bandits lassen Goldmeister auf ihrem am 22. Juni erscheinenden Album “Alles Gold” den Oldtime Jazz pünktlich zu Beginn der Zwanziger Jahre des 21. Jahrhunderts wiederaufleben. Und das mit einer Menge Spaß und voller Charme.

>>> Bleib auf dem Laufenden und folge Goldmeister auf Facebook!

Weitere Musik von Goldmeister

Mehr von Goldmeister