Gotye | News | "Triple J 'J Award" und "ARIA Awards": Gotye räumt ab

Gotye - Making Mirrors
08.12.2011

“Triple J ’J Award” und “ARIA Awards”: Gotye räumt ab

Für den Ausnahmekünstler Gotye verlief die vergangene Woche phänomenal: Er wurde für sein Album “Making Mirrors” mit dem Triple J ‘J Award’ als “Best Album of 2011″ ausgezeichnet – aber damit nicht genug: Außerdem war Gotye mit sechs Auszeichnungen der alles überragende Abräumer der ARIA Awards. Die australische Schallplattenindustrie zeichnete Gotye in den folgenden Kategorien aus:

  • Best Male Artist
  • Best Single of the year (”Somebody That I Used To Know“)
  • Best Pop Release (”Somebody That I Used To Know“)
  • Best Video (Dir. Natasha Pincus for ”Somebody That I Used To Know“)
  • Producer of the year (Wally De Backer für Gotye ”Somebody That I Used To Know“)
  • Engineer of the year (Francois Tetaz für ”Somebody That I Used To Know")

Weitere Musik von Gotye

Mehr von Gotye