Die Grundschul-Superhelden | Biografie

Die Grundschul-Superhelden

Die Grundschul-Superhelden

Die Grundschul-Superhelden: das sind Anna, Caro, Finn und Jonas. Sie gehen in die 4. Klasse der Bärbel-Rapunzel-Grundschule. Für ihre Lehrer und Mitschüler sind sie ganz normale Schüler bzw. Klassenkameraden, aber wenn sich Chat — das computergesteuerte Lautsprechersystem — meldet und den vieren einen Auftrag erteilt, werden sie zu Superhelden. Ihre “Einsatzzentrale” befindet sich in den Schultoiletten, wo sich beim Berühren einer bestimmten Kachel die Wand samt Toilettenschüssel herumdreht und ein Regal zum Vorschein kommt. Dort liegen ihre maßgeschneiderten Anzüge, die ihnen wundersame Superkräfte verleihen.
Caro kann plötzlich das Wissen sämtlicher Lehrer der Schule abrufen, der kleine Finn ist auf einmal mächtig stark, Jonas kann hoch durch die Luft fliegen und Anna wird unsichtbar, sobald sie ihren Anzug trägt. Niemand darf von ihrem Geheimnis erfahren, denn ihre Aufgabe ist es, Unheil von der Schule fernzuhalten.
Eine witzige, spannende, fantasievolle und lehrreiche neue Hörspielserie für Kinder ab 5 Jahren!
Mehr von Die Grundschul-Superhelden