Henning Wehland | News | Passend zum neuen Album "Der Letzte an der Bar": Henning Wehland zeigt euch seine liebsten Bar-Songs

Henning Wehland 2016
01.02.2017

Passend zum neuen Album “Der Letzte an der Bar”: Henning Wehland zeigt euch seine liebsten Bar-Songs

 
Henning Wehland erzählt seit dem 27. Januar 2017 auf dem AlbumDer Letzte an der Bar” seine Lebensgeschichte in 15 neuen Liedern. Passend dazu befragte der H–Blockx-Frontmann und TV–Moderator, der auch Mitglied der Söhne Mannheims ist, seine Fans, welche Songs für sie direkt mit Kneipen und Bars verbunden sind. Das Ergebnis könnt ihr euch nun unter anderem bei Spotify oder Apple Music anhören. Mit dabei sind Hits von Van Morrison, Tom Waits, Thees Uhlmann und Fettes Brot, aber auch Evergreens von Bap, Guns N’ Roses, Pohlmann und Westernhagen

Henning Wehlands Playlist Barsongs

▶ Bei Spotify
▶ Bei Apple Music
“Die Bar ist der Platz, an dem Geschichten zusammen kommen”, erklärt Henning Wehland seine Intension und den Namen seines Solo-Debüts. In der Bar wird gelacht und manchmal auch geweint; in nostalgischen Erinnerungen geschwelgt, aber auch nach vorne geblickt. Dort werden wichtige Entscheidungen getroffen und große Zukunftspläne geschmiedet. Und deshalb erzählt “Der Letzte an der Bar” von Ängsten und von Wünschen. Vom menschlichen Schwächen, vom Gefühlschaos und von Hoffnung. Vom unbedingten Willen, sich neuen und alten Herausforderungen zu stellen und vom Kampf. Meistens mit sich selbst.

Henning Wehland Album “Der Letzte an der Bar”

▶ Bei Amazon
▶ Bei MediaMarkt
▶ Bei Saturn
▶ Bei iTunes
▶ Bei Google Play
▶ Bei Apple Music
▶ Bei Spotify

Weitere Musik von Henning Wehland

Mehr von Henning Wehland