Jan Delay | News | Platin für "Wir Kinder vom Bahnhof Soul"

jan delay 800x496 2009
22.08.2011

Platin für “Wir Kinder vom Bahnhof Soul”

Das war es also – “Bahnhof Soul, Endstation”, das große Jan Delay Abschiedskonzert. 15.000 Fans feierten am 17. August auf der Hamburger Trabrennbahn eine Party, welche die Hafenstadt so schnell nicht vergessen wird. Und die Atmosphäre war nicht nur deshalb herausstechend, weil es sich hierbei um ein Abschiedskonzert handelte.Deutschlands Zeremonienmeister No. 1 wurde an diesem Abend nämlich außerdem noch eine ganz besondere Ehre zu Teil:
Für über 270.000 verkaufte Tonträger seines Albums “Wir Kinder vom Bahnhof Soul” wurde Jan Delay mit Platin ausgezeichnet! Na wenn das kein Grund zum Feiern ist! Angeheizt von Jan persönlich feuerten Freunde und Weggefährten wie Denyo, DJ Mad, Samy Deluxe, Marteria, H.P. Baxxter, Deichkind, Dendemann und das BO kräftigst mit. Eine denkwürdige Nacht – soviel steht fest!
Mehr von Jan Delay