John Newman | News | Im "Cheating"-Video rächt sich John Newman als betrogenener Lover

John Newman 2015
26.08.2013

Im “Cheating”-Video rächt sich John Newman als betrogenener Lover

Cheating = Betrug / Täuschung

Jeder kennt das Gefühl, dieses ungute in der Magengegend, wenn du meinst, etwas stimmt nicht, deine Liebster oder Liebster betrügt und hintergeht dich. Offenbar hat der junge begnadete Soul-Newcomer John Newman auch schon diese miese Erfahrung gemacht, denn genau davon erzählt sein neue Single Cheating”, zu der er am Samstag in einer Premiere das passende Musikvideo lieferte.
Im Clip spielt John den gehörnten Lover, der sich seiner Sache so sicher ist, dass er seiner untreuen Freundin in flagranti einen Strich durch die Rechnung macht. Wie er das schafft? Tja, Sänger müsste man sein und auf dem Dach gegenüber der Wohnung der fiesen Freundin seine Band samt Anlage aufbauen lassen, um ihr, auf frischer Tat ertappt, direkt ins Schlafzimmer zu singen “Du Betrügerin!” – dann noch in großen beleuchteten Lettern “CHEATING” hinter sich aufstellen, perfekt!

So jung und eine Seele voller Soul

Auch musikalisch knallt John Newman seine Enttäuschung der Liebsten (und nicht zuletzt dem Hörer) so verletzt, rotzig-frech und energisch-soulig um die Ohren, dass man ihm die Verletztung und den Frust absolut abnimmt. Der Junge hat das schon erlebt und er versteht es mit songschreiberischem Feingefühl, den Schmerz in einen klasse, tanzbaren Song zu verwandeln und das obendrein sprichwörtlich mit Pauken und Trompeten.
“Cheating” ist das neueste Werk des Soul-Newcomers John Newman – nach seiner UK–Charts #1 Single “Love Me Again” ist eine gespannte Erwartungshaltung auf das im November erwartete Debütalbum demnach durchaus berechtigt.
 

Weitere Musik von John Newman

Mehr von John Newman