London Grammar | Musik

Truth is a beautiful thing Cover
Truth Is A Beautiful Thing
VÖ: 09. Juni 2017
London Grammar

Produktinformation

Mit “Truth Is A Beautiful Thing” veröffentlichen London Grammar ihr zweites Album. Freut euch auf eine berauschende Mischung aus seelenvollen Electronic-Sounds, Techno-Folk und Frontfrau Hannahs Vocals. Bei der Produktion ihres Zweitlings ließ sich das Trio Zeit und folgte auch keinem Konzept. Hannah Reid (Gesang), Dan Rothman (Gitarre) und Dot Major (Drums, Electronics) wollten es auf ihre Art angehen.
Zum Teil bedeutete dies, dass sie sich wieder auf ihre Ursprünge besannen. Obwohl sie sich natürlich nicht wieder wie zu ihren Anfängen in der Garage der Familie Rothman einquartieren konnten, wollten sie auf jeden Fall zu ihren Wurzeln zurückkehren: drei musikalische Naturtalente, die in einer einfachen, übersichtlichen Umgebung schreiben und Musik machen und dabei ungestört und in ihrem eigenen Tempo frische musikalische Ideen aus dem Ärmel zaubern.
Während einer Tourpause hatten sie bereits eine Studiosession eingeschoben und damit den Grundstein für das gelegt, was später ihr Album “Truth Is A Beautiful Thing” werden sollte. In den Londoner Metropolis-Studios spielte Hannah den Jungs im Januar 2015 einen Song vor, der “unter der Dusche, praktisch komplett a capella entstanden war. Während der Tour fing ich ihn an und beendete ihn später zu Hause.” Die Rede ist von der ersten Auskopplung “Rooting For You”.
Die zweite Single “Big Picture”, produziert von Jon Hopkins, bezeichnet Dan als: “einen unserer bis dato besten Songs.” Ein weiteres saitenlastiges Epos ist “Hell To The Liars”, das live zu einem unvergesslichen Erlebnis zu werden verspricht. Außerdem schrieben London Grammar in Los Angeles die Songs “Everyone Else” und “Leave The War With Me” gemeinsam mit Greg Kurstin, dem Genie, das dafür bekannt ist, Pophits für Künstler wie Sia zu schreiben.
Veröffentlichung
2017-6-9
Format
Track
Label
Virgin
Bestellnummer
00602557579000
Mehr von London Grammar