Lorde | News | Beats und Gefühle: Seht hier die Perfomances von Lorde bei Saturday Night Live

Lorde 2017
13.03.2017

Beats und Gefühle: Seht hier die Perfomances von Lorde bei Saturday Night Live

Lorde hat die US–Late-Night-Show erst zum Tanzen und dann zum Schweigen gebracht: Mit ihrer Performance der neuen Songs “Liability” und “Green Light” des kommenden Albums “Melodrama” hat die Neuseeländerin zweifelsfrei überzeugt. Ob emotional oder wild tanzend: Lorde beherrscht die ganze Palette. Seht euch hier ihren mitreißenden Auftritt bei Saturday Night Live an.

Zwischen Jumps und grünen Lichtern: Lordes Auftritt mit “Green Light”

Lorde war bereits mit ihren Featuring-Kollegen Disclosure und dem Song “Magnets” im Jahr 2015 zu Gast bei Saturday Night Live. Nun durfte die 20-Jährige mit der Charakter-Stimme zurückkehren – und freute sich sehr darüber. Zunächst überzeugte sie mit “Green Light” und tanzte wild zum Uplift-Beat ihrer neuen Single. Ihre Tanzwütigkeit Lorde bereits im offiziellen Video zur Single, das wir euch nicht vorenthalten wollen:

Wilder Tanz und die Ruhe danach: Lorde performt ihre Ballade “Liability”

Danach wurde es ruhig im New Yorker Studio. Nachdem Scarlett Johansson kurzerhand die Moderation übernahm, brauchte es nur einen Ton von Lorde, um das Publikum zum Schweigen zu bringen. Sie sang ihre Ballade “Liability”. Wie die Performance in der US–Show des Senders NBC aussah, seht ihr oben im Player. Damit bewies Lorde, welche Bandbreite sie an musikalischem Können besitzt. Mehr davon werden wir auf ihrem neuem Album “Melodrama” zu hören bekommen, das ab dem 16. Juni 2017 ein Emotions- und Beat-Konglomerat verspricht.

Lorde Album “Melodrama”

▶ bei iTunes
▶ bei Apple Music
▶ bei Amazon
▶ bei Saturn
▶ bei Media Markt

Weitere Musik von Lorde

Mehr von Lorde