Lorde | News | "Team" und "Tennis Court" im Remix: White Sea und Diplo remixen Lorde

Lorde 2013 (Foto: Charles Howells)
06.08.2014

“Team” und “Tennis Court” im Remix: White Sea und Diplo remixen Lorde

Lorde zählt zweifelsohne zu den Newcomern des Jahres 2014. Nachdem die 17-jährige 2013 ihr Debüt-AlbumPure Heroine” veröffentlichte, eroberte sie die Herzen der Musikfans im Sturm. Doch auch prominente Musiker und Producer sind der zweifachen Grammy-Gewinnerin verfallen und nehmen sich gerne ihrer Tracks an, um ihre ganz eigene Version daraus zu zaubern. Die jüngsten Beispiele sind Diplo der “Tennis Court” genauer unter die Lupe nahm und White Sea, der ihren Überflieger-Song “Team” remixte.

So abwechslungsreich wie schön: Diplo und White Sea remixen Lorde

White Sea – Mitglied der Band M83 – stattet Lordes Track “Team” orchestral etwas mehr aus und schafft damit eine monumentale, idyllische Version des Songs. Mindestens so soulful wie im Original trifft in Morgan Kibbys Version Indie- auf Dance-Musik. Atmosphärische Synths lassen den Remix wie einen Soundtrack klingen. Der Andre Agassi Reebok Pump Remix von Diplo zu Lordes “Tennis Court” kommt hingegen etwas schneller daher, stattet den Track mit zusätzlichen Beats aus und schafft damit den perfekten Summertrack. So unterschiedlich die Remixe auch sind, so überzeugend kommen beide daher. Hört mal rein.

Weitere Musik von Lorde

Mehr von Lorde